Schlagwort: F-18

Den meisten DCS Piloten dürfte Chuck´s Guides ein Begriff sein. Erklären Sie doch vollumfänglich, gut bebildert und aufbereitet die verschiedenen Systeme der DCS Kampfjets, wie F-16 Viper und Co. Gestern wurde eine aktualisierte Ausgabe von Chuck´s Guide für die F-18 Hornet veröffentlicht.
Während in dieser Woche die großen Ankündigen im Endeffekt eher ein laues Lüftchen waren, so scheint bei DCS das Gegenteil der Fall zu sein. Am Horizont braut sich nämlich nicht nur das neue Wolkenmodell zusammen. Die wichtigste Meldung: die F/A-18 „Hornet“ wird endlich erwachsen und genau wie die Channel Map bald das „Early Access“ Stadium verlassen.
Eagle Dynamics haben in den letzten Tagen und Wochen wieder einige Einblicke in die aktuelle Entwicklung ihrer Module gegeben. Zurzeit untersucht man die Charakteristiken der Mig-29, welche ja als neues Modul in den DCS kommen soll. Dazu wurde auch an einer kleinen Studie gearbeitet, die man sich hier herunterladen kann. Der F-18 werden weitere Fähigkeiten implementiert, auch neue Sound wurden der Hornisse spendiert.
Eagle Dynamics wird im nächsten Update den Targeting Pod der F-16 und F-18 massiv verbessern. Auch haben sie den weiteren Entwicklungsplan der F- 16 veröffentlicht. Das Update wird zunächst für die Open Beta erscheinen, Piloten der "Stable" Version müssen sich weiterhin gedulden. Auch gibt es Neuigkeiten zur Dynamic Campaign Engine.
Anfang des Jahres wurde das Air-to-Ground Radar in die Hornet implementiert. Sicherlich ein nettes Feature, konnte man auch mit etwas Fantasie Schiffe und Geländekonturen erkennen. Das Lokalisieren, gar Designieren von Zielen war aber schlicht nicht möglich. Zu grob war die Auflösung, zu ungenügend die Einstellungsmodi.