Schlagwort: FFAI

Mit „Simple Traffic“ möchte Aerosoft gern mehr realistischen Luftverkehr in den MSFS bringen. Das Tool, welches die Paderborner demnächst veröffentlichen, greift ressourcenschonend auf die generischen MSFS-KI-Modelle zurück, verpasst diesen eine Airport-typische Lackierung und schickt die Maschinen dann nach realen Flugplänen in die Luft. Dabei kann man auf online Live-Traffic zurückgreifen oder die mitgelieferte Datenbank für den Offlinebetrieb nutzen.