Schlagwort: Norwegen

Andreas Hegi hat seine nächste Szenerie für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Diesmal hat sich der Designer den Flugplatz Sandane (ENSD) in Norwegen rausgesucht. Bei Orbx gibt es jetzt den Airport, der laut Orbx 2009 in die Liste der schaurigsten Anflüge gewählt wurde. 
Mit Hammerfest bringt Finn Hansen die nördlichste Stadt der Welt in den MSFS. Doch neben seiner besonderen Lage und damit touristischen Attraktivität, spielt Hammerfest besonders bei der norwegischen Gas-Verarbeitung eine wichtige Rolle. Im Orbx Forum hat Finn Hansen, bekannt unter anderem für Notodden und Ålesund, nun die ersten Bilder gezeigt und weitere Details bekanntgegeben.
Andreas Hegi ist im Namen von Orbx zurück und setzt den norwegischen Sogndal Haukåsen Airport für den MSFS um. Dieser ist bereits als P3D Version verfügbar, soll aber in diesem Fall von Grund auf neu aufgearbeitet worden sein. So wird der Platz 4K PBR Texturen bekommen. Auch ein neues Sattelitenbild bekommt der Airport spendiert.
Leider hat es die Aerosoft Sandefjord X Szenerie, erstellt von Joakim Tychesen, nie in die späteren P3D Versionen geschafft. Die Szenerie zählte zu einer meiner Lieblingsdestinationen. Daher freue ich mich besonders, dass Orbx sich nun diesen Airport für MSFS und P3D annimmt.
Aerosoft bringt uns mit Trondheim- Vaernes [ENVA] die erste Addon Destination für den MSFS in Norwegen. Der sowohl militärisch als auch zivil genutzte Platz liegt in Zentral- Norwegen und hat im Jahr 2018 über 4.4 Millionen Passagiere abgefertigt.