Schlagwort: seoul

Mit dem Release vom MSFS Simulator Update 7 verkündete Pacsim den temporären Stopp der Entwicklung vom Seoul-Incheon Airport. Mit nicht nutzbaren SDK-Tools wurde der Schritt begründet. Nach dem neusten Simulator Update kann die Entwicklung nun fortgesetzt werden.
Mit der Seoul-Incheon Umsetzung im P3D hat PacSim ein wichtiges asiatische Drehkreuz in den Simulator gebracht. Neben seiner Funktion als Koren Airlines Hub ist es ein wichtiger Frachtumschlagsplatz. An der nun entstehenden MSFS Umsetzung lässt PacSim die Community teilhaben. Die Entwicklung schreitet gut voran und die ersten Bilder gibt es auch schon zu sehen.
Zero Dollar Payware sind nicht für ihre Hawarden-Umsetzung zum Beluga-Release bekannt. Immer wieder gibt es von der Freeware-Truppe eine neue X-Plane-Szenerie. Jetzt haben die Entwickler einen asiatischen Airport umgesetzt. Den Flughafen Seoul-Incheon (RKSI) gibt es jetzt kostenlos zum Download bei iniBuilds.
Im Juli hatten sich die Entwickler von Pacific Island Simulations zuletzt zu Wort gemeldet. Damals gab das Team bekannt, dass man das aktuelle Projekt, Cleveland Hopkins, bereits für MSFS entwickele und auch die übrigen PacSim-Szenerien ihren Weg in den neuen Simulator finden werden.