Schlagwort: TFDi

Mit einem Facebook Beitrag gibt TFDI bekannt, dass ihre Boeing 717 Umsetzung ab sofort auch mit P3DV5 kompatibel ist. Diese kann über den Addon-Manager installiert werden. Einen Changelog gibt es aktuell nicht. In den Kommentaren zum Beitrag liest man, das es sich lediglich um die V5 Anpassung handelt.
Eines vorweg, die MD-11 wird nicht erwähnt. Stattdesen informiert TFDI das ihre Programme smartCars2 und PACX vom Fleck weg kompatibel mit dem MSFS sein werden. Zwar sei man mit dem testen noch nicht 100% fertig, aber bislang seien diese sehr positiv verlaufen. So tauschen die Programme, FSUIPC7 und der MSFS die korrekten Daten aus, so dass die beiden Applikationen auch die richtige Flugphase erkennen.