Schlagwort: X-Plane11

Origami Studios hat heute ihre neue Umsetzung von London-Gatwick(EGKK) vorgestellt. Der Platz wurde für den X-Plane 11 entwickelt und repräsentiert den aktuellen Ausbaustand. Alle Bodentexturen kommen in einer 4K-PBR-Auflösung  und realistischen Lichteffekten daher. Des Weiteren gibt es herumfahrende Bodenfahrzeuge und eine SAM-Kompatibilität. Zum Release-Datum gab es nur das allseits bekannte "coming soon", zum Preis schweigt sich der Hersteller ebenfalls aus.
Tach och- am 07. November macht Tejel dicht. Doch dank den Flitzpiepen von Gaya, wa, da blüht der Fluchhafen gerade nochmal richtich uff. Im MSFS schon seit zwee Wochen zu kriegen, isser nun och seit heute für X-Plane käuflich zu erwerben. 25 Piepen wollen se von eurem Einjemachten dafür haben, nur damitte dir den abjehalfterten Airport uff deiner Flusi- Maschine dir ankicken kannst.
FSimStudios haben Edmonton [CYEG] für X-Plane 11 veröffentlicht. Der in der kanadischen Provinz Alberta liegende Airport fertigt ca. 8 Mio Passagiere im Jahr ab und gehört damit zu einem der wichtigsten Drehkreuze des Landes. Angeflogen wird er im Grunde von allen größeren nordamerikanischen Airlines und besitzt auch Verbindungen nach Europa und Süd- Amerika. Der Airport ist für 16,80€ im hauseigenen Store zu bekommen, wobei P3D Kunden 20% Rabatt erhalten.
COPYRIGHT © 2020 CRUISELEVEL