Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Andrei Bakanov hat seine Umsetzung des Flughafens Luxemburg in den Microsoft Flight Simulator übertragen. Damit führt der als JustSim bekannte Designer seine Reihe der Portierungen fort. Die Szenerie gibt es jetzt für circa 22 Euro bei simFlight/simMarket. Besitzer der X-Plane- oder P3D-Version erhalten die Szenerie mit einem Rabatt. Zu den Features seiner MSFS-Szenerie verrät Bakanov traditionsgemäß nichts. Hier ist nur eine Teilkopie des Wikipedia-Eintrags in der Produktbeschreibung zu finden. 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Jetzt auch nochmals niedergeschrieben: Just Flight hat angekündigt, die Entwicklung des A300 und der B747 für PREPAR3D einzustellen. Umsonst war die Arbeit der Briten trotzdem nicht.
Der Entwickler MK-Studios hat sein Portfolio an Airports für den Microsoft Flight Simulator um einen neuen Flughafen erweitert. Bei der neuen Schöpfung des Teams handelt es sich um den drittgrößten Flughafen Irlands und zwar um Shannon Airport (EINN).
FranceVFR sind für ihre qualitativ hochwertigen Szenerien in Frankreich bekannt. Am Wochenende haben die Franzosen ihre neuste Szenerie veröffentlicht. Diesmal geht es in die größte Stadt der französichen Provence, Marseille.