Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Kann fast überall starten und landen: Die FreedomFox von Parallel 42.

Auf dem PC fliegt die FreedomFox von Parallel 42 schon länger. Seit dem 20. April ist das Bausatz-Flugzeug auch im Marketplace des Microsoft Flight Simulator angekommen. Und damit auf der XBox.

Die Maschine gibt es in zwei Varianten. Zum einen als virtuelle Kopie der KitFox von Trent Palmer, dessen Flugabenteuer auf YouTube über 400.000 Menschen folgen – und in einer Variante als Fox2, die verschiedene Motor- und Ausstattungsoptionen mitbringt. (Parallel 42 vertreibt die PC-Kitfox auch über Orbx.)

Hinter dem Add-on steckt unter anderem Edson Soriano, der regelmäßig bei TheSkyLounge auf Twitch und YouTube bei Gruppenflügen zu sehen ist. Bei den meisten Flügen mit der Kitfox, natürlich. Wer jezt auf der Konsole mitfliegen will – 30 Euro kostet das Add-on.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] kürzlich flogen die Kitfox Modelle in den Marketplace, wir berichteten. Nun veröffentlicht //42 ein großes Update für die Backcoutry-Flieger, welches zusätzlich die […]

Könnte dich auch interessieren:

Die Update-Welle bei X-Plane 12 läuft. Jetzt ist der dritte Release-Candidate online gegangen, der auch einige grafische Problem fixen soll. Und Austin Meyer hat einen Fehler bei der Aerodynamik von Swept Wings korrigiert - wie er auch in einem Video erklärt.
SU und WU kennen MSFS-Fans bereits als Abkürzungen, jetzt kommt eine neue dazu: Das AAU I, kurz für "Aircraft and Avionics Update I" steht den Open Beta-Nutzer:innen des Microsoft Flight Simulator jetzt zur Verfügung. Vor allem die Cessna Longitude bekommt mit dem Update einige Verbesserungen.
Über die Schönheit dieses polnischen STOL-Flugzeugs namens Wilga lässt sich genüsslich streiten, zweckmäßig ist sie aber auf jeden Fall. Mit extremer Motorleistung werden aerodynamische Missstände verdeckt - und bis zu drei Segelflieger geschleppt. GotFriends hat heute die Wilga für den MSFS veröffentlicht. Wir haben sie schon vorher getestet.