Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Orbx hatte Version 2 von Leeds Bradford (EGNM) für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Die Überarbeitung bietet jetzt das aktuelle Airport-Layout inklusive komplett überarbeitetem Groundpoly und anderen Verbesserungen.

Leeds Bradford Airport (EGNM) hat sich seit der Schließung des Doncaster Sheffield Airport im November 2022 zu einem bedeutenden Drehkreuz im Norden Englands entwickelt. Die Verlagerung der meisten Flüge vom Doncaster Sheffield Airport nach EGNM führte zu einem Anstieg des Verkehrsaufkommens. Neue Routen nach Rumänien und Polen wurden etabliert, was zu einer Zunahme der Reisenden führte.

Die EGNM für MSFS v2 von Orbx bietet jetzt eine Airport-Szenerie mit neuenFunktionen, darunter ein aktuelles Layout des Flughafens für das Jahr 2023, umfassend überarbeiteter PBR-Bodenpolymer, präzise platzierte benutzerdefinierte Beleuchtung mit realistischen Farbtemperaturen, LOD-Optimierungen für eine optimale Leistung, animierte benutzerdefinierte Fluggastbrücken, ein detailliertes Inneres des Fluglotsenturms mit animierten Fluglotsen und vieles mehr.

Mehr dazu und weitere Screenshots findet ihr auf OrbxDirect.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Das seit Jahren liebste Tool vieler Simmer ist sicher das Groundhandling von GSX. Allen Unkenrufen zum Trotz geht hier auch die Entwicklung immer weiter und das Tool wird regelmäßig mit Updates versorgt. Das jetzt erschienen große Update hat dabei durchaus interessante Konsequenzen für die Zukunft.
Dass X-Plane 12.10 viele Features mitbringen würde, hat Laminar schon angekündigt. Doch nun gibt es Details zu den geplanten Verbesserungen und Features. Vor allem grafisch und am Wetter wird die nächste Version angepackt.
Das FSWeekend naht und so langsam machen sich auch die Add-on-Hersteller für einen Auftritt in Lelystad bereit. Mit dabei: PMDG, zumindest schon mal in Form von Mathijs Kok. PMDGs Plan: Eine Überraschung ankündigen. Und zwar keine 737MAX. Na, da wollen wir aber auch mal spekulieren! Denn da gibt es diese verdächtige Zeile Code ...