Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Asobo Studios und Microsoft haben einen Patch für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Dieser soll diverse Fehler an Sim Update 9 beheben. Im MSFS-Forum gibt es zum Update eine Release-Note:

If you are playing on PC, some packages in your community folder may not have been updated and, as a result, may have an unexpected impact on the title’s performance and behaviour.
Please move your community package(s) to another folder before relaunching the title if you suffer from stability issues or long loading times.

General bugfix 1.25.9.0

Unfortunately, 4 weeks of beta testing (with two build updates) did not help us clearly identify some crashes related to operations on the world map when downloading packages or content in the background that have been released alongside Sim Update 9 (1.25.7.0). We are working to identify this gap in our beta testing and aim to better cover these cases moving forward. We thank you for your patience.

  • Fixed various crashes on the world map
  • Fixed crashes affecting airports that have a beacon but no runway (BIKF for example)
  • Fixed simobject data request creation process preventing Flight sim gear peripherals from working
  • Fixed a crash in vector placement during back to main menu
  • Fixed LOD streaming in vector placement in the Scenery editor
  • Fixed windshield flickering when the render scale is not set to 100%
  • Fixed CGL updating loading order to ensure custom CGL files are loaded correctly
  • Fixed ATC Azure TTS goes silent while in gameplay
  • Fixed crashes about SimConnect message reception after being closed in WASM

The Microsoft Flight Simulator Team

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

6 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
skystar
skystar
2 Jahre zuvor

Ich konnte tagelang die Dänemark Tour nicht fortsetzen. Kurz vor Billung stürzte mir der MSFS immer ab.
Seit heute Nachmittag und den 341,1MB Update funktioniert es und ich konnte die Tour abschließen.

Dennis
Dennis
2 Jahre zuvor
Antwort auf  skystar

Na Gott sei Dank

skystar
skystar
2 Jahre zuvor
Antwort auf  Dennis

Ist schon schlimm genug, dass ich die Touren nun erneut fliegen muss, weil irgendein MSFS Update alle meine BushTrips aus 0% zurück gesetzt hatte…
Deutschland, Frankreich und inzwischen auch Dänemark habe ich schon wieder fertig. Gerade bin ich wieder unterwegs von Rijeka nach Santorin…

Tang0
Tang0
2 Jahre zuvor

Hoffentlich schlägt sich der Fenix wacker und wir können in alsbald im Sim selbst erleben

Roli
Roli
2 Jahre zuvor

CTDs, CTDs und nochmals CTDs… Das Xbox-Community Forum spricht Bände.

Stephan
Stephan
2 Jahre zuvor
Antwort auf  Roli

Kann ich nicht bestätigen…

Könnte dich auch interessieren:

Ob Langstreckenverkehr oder Wasser-Taxi, die Malediven sind für Simpiloten sicher ein interessantes Ziel. Damit die Szenerie im Microsoft Flight Simulator auch stimmt, hat FSDG jetzt die nächste Szenerie für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Dabei gibt es die gesamten Malediven im Bundle oder als einzelne Pakete.
Nach dem Release der Boeing 777-300ER vor ein paar Wochen ist PMDG weiter fleißig dabei an dem Langstreckenflieger zu arbeiten. Als Ergebnis dieser Arbeit wurde diese Woche das nächste große Update für das Flugzeug veröffentlicht. Aber nicht nur für den Widebody gab es ein Update, sondern PMDG hat für alle ihre MSFS-Produkte Updates veröffentlicht.
Nach fast zweijähriger Entwicklungszeit scheint es so, dass die RJ Professional- Reihe von Justflight auf der Zielgeraden ist. Vor zwei Tagen wurden im neuen Entwicklerupdate Details des EFBs vorgestellt. Über ein Releasedatum schweigt sich der britische Publisher aber noch aus.