Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ok, die Headline verspricht vielleicht ein bisschen viel – aber tatsächlich ist Release Candidate Nr. 5 von X-Plane ein Download von mehreren Gigabytes. Der Grund: Die Szenerie-Dateien erhalten in dieser Version einige Fixes. Ob der Release der Stable Version wohl damit immer näher rückt?

Gut möglich – denn die Taktzahlen der letzten RC-Releases lassen stark vermuten, dass Austin Meyers Team über die Weihnachtstage Ruhe will. Da der diesmalige Download von RC5 sicher mehr Zeit in Anspruch nimmt, sei auch hier wieder ein neues YouTube-Video vom offiziellen X-Plane-Kanal empfohlen. Dort gibt es eine neue Tutorial-Reihe zur Citation X. 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Es hat jetzt noch eine ganze Weile gedauert, doch bald ist die 737-Familie komplett: Robert Randazzo hat das Release-Datum der 737-900 und 737-900ER angekündigt. Und gleichzeitig auch baldige Previews zur 777 in Aussicht gestellt.
Für Los Angeles ist jetzt bei Orbx ein Add-on erschienen, das vor allem Helikopterfans ansprechen sollte. Helipads LA Police bringt mehrere Landeplätze in Downtown Los Angeles in den Microsoft Flight Simulator.
Der Freistaat Bayern ist das flächengrößte der 16 Bundesländer in Deutschland. Dementsprechend gibt es viel Fläche für die insgesamt 139 Flugplätze und Graspisten. Das Entwicklerstudio ClearPropStudios hat sich zur Aufgabe gemacht, diese in den Microsoft Flight Simulator zu bringen und hat deshalb Bavarian Airfields 2 angekündigt.