Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Da ist sie, die letzte Episode im Jahr. Und diesmal wieder mit Live-Publikum, allerdings nicht vor Ort, sondern im Netz. Wir haben Episode 80 live auf YouTube und Twitch aufgenommen und nochmal mit euch aufs Jahr zurückgeschaut – aber auch spekuliert, was nächstes Jahr passiert. Wer steigt im Airbusgeschäft ein? Wann kommt die Triple? Und was sagt die Statistik? Kurz vor Weihnachten verspricht diese Folge daher vor allem eines: ein frohes Fest für uns Simulanten!

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

4 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Andre
Andre
4 Monate zuvor

Ich fand die Idee mit dem Livestream super. Es hat viel Spaß gemacht, euch zuzuschauen. Aber die unterschiedliche Lautstärke der Mikrofone war etwas nervig.

Ich freue mich schon aufs kommende Jahr. Ich holt uns jede zweite Woche kurz aus dem Alttag. DANKE

onlinetk
onlinetk
4 Monate zuvor

Ich werfe Mal als modernen Long haul bei inibuilds den a350 ins Rennen

Daniel
Daniel
4 Monate zuvor

nutzt ihr eigentlich fs2Crew irgendwie nervt mich die config gerade tierisch. Höre also lieber mal ne folge Cruiselevel.

Edgar Stahl
Edgar Stahl
4 Monate zuvor

Moin …

sendet mir bitte eure Mail-Addy fürs Simulanten Rätsel.
Ich hätte so einige “kleine” Fragen dafür

MfG
Eddy

Könnte dich auch interessieren:

Pünktlich zu Cross-the-Pond-Event, das am kommenden Wochenende auf VATSIM stattfindet, hat Horizon den 787-9 Mod verbessert und mit CDPLC ausgestattet. Damit könnte ihr über Hoppie ACARS mit den Lotsen kommunizieren und Freigaben einholen.
Alle Jahre wieder ist es so weit: In Friedrichshafen trifft sich die allgemeine Luftfahrt fürs große Schaulaufen auf der AERO. Von der Drohne bis zur Gulfstream wird in den Messehallen alles gezeigt, was privates Fliegen bedient. Ein fester Bestandteil: Die Flusihalle. Logisch, dass wir auch zwei cruiselevel.de-Pappnasen vorbeigeschickt haben.
Neue Bilder aus dem virtuellen Franfkurt: Aerosoft hat einen Trailer veröffentlicht, der den aktuellen Entwicklungsstand der EDDF-Szenerie zeigt. Auch wenn noch viel zu tun scheint, ist jetzt schon Jo Erlends Handschrift zu erkennen.