Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Boundless Simulations haben Ihre Umsetzung der Insel Alderney für X-Plane veröffentlicht. Die Szenerie deckt dabei den Flugplatz (EGJA) und die Insel mit allen markanten Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten ab. Außerdem versprechen die Entwickler eine große Menge handplatzierter Objekte wie Bäume und Häuser, die mit HD-Texturen versehen wurden. Die Szenerie gibt es bei Boundless im Webshop für circa 21 Pfund oder in anderen Webshops eurer Wahl.

Landmarks:

  • Essex Castle
  • Fort Albert
  • Fort Chateau a l’Etoc
  • Fort Clonque
  • Fort Corblets
  • Fort Houmet
  • Herbe Fort Ile de Raz Fort Quesnard
  • Fort Tourgis
  • The Odeon
  • Braye Beach Hotel
  • Church of St. Anne
  • Mignot Memorial Hospital
  • Museum and Clock Tower
  • Quesnard Lighthouse
  • St. Annes School 

Features:

  • Accurate taxiway, runway & Apron networks
  • HD, photorealistic PBR apron, taxiway & runway textures
  • Thousands of HD custom Buildings
  • Photorealistic sea & water
  • Crisp HD, orthophoto base, carefully sharpened and recoloured for best results
  • Full night lighting in the airport and entire island
  • 3D Grass at airport
  • Custom streetlights / apron lighting
  • Brand new HD Static GA aircraft
  • Fully compatible with traffic Global & WT3
  • Boundless HD Trees / forests – colour matched to the ortho below, includes many colour variations / tree types
  • Includes all landmarks
  • 3D harbour, including shipping containers and crane
  • High level of airport detail
  • PBR textures used with airport buildings and many custom objects
  • Full airport fencing accurately placed
  • Custom terrain mesh, offering a realistic representation of the whole island
  • Animated road traffic
  • Animated airport vehicles
  • All farms replicated with 3D buildings
  • Many additional details, e.g. hay bales in fields, fences in fields etc…
  • Excellent FPS
  • Boats accurately placed in harbour
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Eigentlich ist die Kodiak in ihrer jetzigen Form ein beliebtes Add-on für den Microsoft Flight Simulator. Doch SWS schraubt trotzdem weiter am Realismus. So soll nicht nur die Amphibien-Version bald fertig sein, auch bei der Propeller-Physik soll es Neues zu entdecken geben.
Der MSFS ist jetzt zwei Jahre alt und lang kein nackter Sim mehr - Grund genug für die Simulanten mal aufzuzählen, welche Programme sie beim Simmen immer am Start haben. Und Apropos Start: Rafi erzählt, wie er die PC-12 davor bewahrt hat, auf dem Rollweg anzuheben, Julius ist sich noch nicht sicher, wann er die X-Plane 12-Karriere starten will und bei Tommi startet der Herbst mit einem Ortswechsel - na denn, start klar?
Gerade hat Fenix Simulations ein weiteres Update für den A320 veröffentlicht. Der Hotfix adressiert neben Feintuning der Flugdynamik auch die Systeme und Sounds.