Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Der Entwickler Pyreegue ist bekannt für seine extrem detaillierten Szenerien für den Microsoft Flight Simulator. Lange wurde auf seine nächste Szenerie gewartet, deren Entwicklung sich auf Grund der äußeren Umstände länger als geplant hingezogen hat. Aber nun ist es soweit und die virtuelle Umsetzung des britischen Flugplatz East Midlands Airport ist verfügbar.

Der Platz ist dabei für Passagier und Cargo Piloten gleichermaßen interessant. So haben hier die beiden Cargo-Riesen DHL und UPS jeweils ein eigenes großes Hub an dem Airport von wo regelmäßig Verbindungen nach Europa und in den Rest der Welt geflogen. Auf der Passagierseite wird der Airport hauptsächlich für Touristenflüge in den Süden Europas und zu den diversen Urlaubsinseln in mittlerer Entfernung genutzt. Aber auch Ryanair ist hier mit einer größeren Basis vertreten und bietet Flüge in die anderen Teile Europas an.

Die Umsetzung von Pyreegue verspricht dabei noch einmal einen höheren Grad an Details als man es von den bisherigen Szenerien des Entwicklers gewohnt. Dabei wurde nicht nur der Airport mit seinen diversen Terminals und Hangars umgesetzt, sondern auch einige markante Gebäude in der näheren Umgebung des Airport. So ist das große Kraftwerk nordöstlich vom Platz enthalten, welches direkt neben dem Anflug aus Osten liegt. Und auch die Rennstrecke Donington Park direkt neben dem Flugplatz ist enthalten und mit animierten Verkehrt ausgestattet. 

Aber auch für Simmer mit schwächeren Rechnern wird gesorgt, denn es wird auch eine Version mit weniger Objekten auf dem Platz mitgeliefert, welche hier für eine deutlich höhere Performance sorgen soll. Und es wird auch wieder ein GSX-Profil mitgeliefert, welches wie bereits bei der Belfast Szenerie von Pyreegue auch mit der Szenerie interagiert und die Türen an den Walk-in Gates öffnen und schließen kann.

Erhältlich ist dieses Paket ab sofort im Contrail Store zum Preis von 23.79 EUR. Eine Veröffentlichung in anderen Onlinestores und auch im internen Marktplatz soll zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen, sobald die jeweiligen Genehmigungsverfahren durchlaufen sind. Für die Installation der Szenerie werden 3.5GB freier Speicherplatz benötigt.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Reinhard
Reinhard
8 Monate zuvor

Könnte dich auch interessieren:

Okay, okay. Ich habe mir gedacht, dass es mal wieder Zeit ist einen Stream zu planen und die anderen mal in die Pause zu schicken! Diese Gelegenheit möchte ich auch gleich doppelt nutzen, um mit euch zwei Dinge zu teilen, die meiner Meinung nach wieder mal gezeigt werden müssen.
Es war geplant, aber nie konkret angekündigt. Jetzt schein es so weit zu sein: HiFi Simulations haben Active Sky für den Microsoft Flight Simulator angekündigt. Das Tool soll dabei das Wetter des MSFS erweitern. Die Rückkehr eines Add-ons-Klassikers scheint damit nicht mehr weit entfernt.
Wie nennt man eine VR-Brille mit Julius? Linsen mit Spätzle! Aber bevor wir Simulanten in die Welt der Virtual Reality abtauchen, muss ein Experte her. Michael von The Hybrid Cockpit erklärt uns in dieser Episode alles zum Thema VR. Worauf es ankommt, wie einem nicht schlecht wird und wie man auch den Geldbeutel schonen und trotzdem toll fliegen kann.