Schlagwort: jo erlend sund

Obwohl der Flughafen Paderborn bestimmt als Provinzflughafen geneckt werden könnte, sorgt er dennoch für extrem viele Flugbewegungen - zumindest virtuell. Denn am Lindberghring gleich neben dem Terminal sitzt die Firma Aerosoft, die ihre Kundschaft mit Add-ons, Software und Hardware versorgt. Letzte Woche hat das Unternehmen seinen 30. Geburtstag gefeiert - und wir waren als Gäste dabei. 
Jo Erlend Sund hat jetzt neue Bilder von Brüssel für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Die Vorschaubilder zeigen dabei deutlich: Ob im Terminal oder auf dem Vorfeld, Jo scheint auf eine hohe Detailtiefe zu setzen. Ein Release-Fenster verraten Aerosoft und Jo derzeit noch nicht.
Das Jo Erlend an einer Brüssel-Szenerie arbeitet ist schon länger bekannt. Auch im Rahmen unseres Podcast hat er erzählt wie herausfordernd der Airport ist und welche Stolpersteine es zu überwinden gilt. Heute hat er neue Bilder des Brüssler-Hauptairports veröffentlicht, welche wirklich Lust auf mehr machen.
In dieser Episode brechen wir die letzten Sprachbarrieren und widmen uns einem Gast, der aus Norwegen zugeschaltet ist: Jo Erlend Sund erzählt uns, welche Herausforderungen es bei seinen Szenerie-Kreationen gibt, warum der MSFS für Designer eigentlich tolle Features bietet und wie der Status bei Brüssel ist. Hört rein für englische Versprecher, Rafis Modellkarriere im Sim und vieles mehr.
Mit den ersten Bilder von Jo Erlend Sund Köln- Bonn Umsetzung für den MSFS meldet sich Mathijs Kok im Aerosoft Forum. Die Umsetzung von CGN/ EDDK gehört sicherlich mit zu den detailliertesten Großflughäfen im P3D und wurde damals sehnlichst erwartet. Der Release für die MSFS Version soll nicht mehr so lange dauern. Bis dahin erstmal viel Spaß mit den Bildern.