Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Lange angekündigt, nun auf der Zielgeraden: ORBX zeigt Preview Screenshots zum bald erscheinenden Addon für den Boise Airport KBOI/BOI. Der Flughafen der Hauptstadt des US-Bundestaates Idaho wird von fast allen großen US-Airlines angeflogen, allen voran Alaska und Delta Airlines. Zudem wird das Airfield auch militärisch genutzt. ORBX verspricht u.a. eine detaillierte Nachbildung der Flughafengebäude, statische Militärflugzeuge, PBR-Texturen und Satellitenbilder. Ein Releasetermin wurde noch nicht genannt.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] bleibt sich auch beim Release von Boise treu. Kurz nach der Entwicklungsankündigung, wir berichteten, folgt der Release. Boise Air Terminal ist ab sofort für den MSFS erhältlich. Für ca. 15€ […]

Könnte dich auch interessieren:

Drei Redakteure, drei Triebwerke – da kann nichts schief gehen. Begleitet uns auf einen Feierabendflug mit der MD-11 von RotateSim im X-Plane 11. Da wir drei große MD-11 Fans sind, werden wir ausführlich über den Dreistrahler reden und uns das virtuelle Pendant in aller Ruhe anschauen. Wir sehen uns am Dienstag um 20 Uhr auf YouTube.
Übersetzt heißt der Flughafen „Liebes-Feld“, dabei hat das Dallas Love Field rein gar nichts mit dieser zu tun, sondern ist nach einem First Lieutenant Moss Lee Love benannt, welcher 1913 bei einem Flugzeugabsturz in Kalifornien ums Leben kam.
Nach der Ankündigung von Orbx eine Skandinavien Map in den DCS zu bringen, steht nun mit der Sinai Umsetzung die nächste Region in den Startlöchern. Der bisher unbekannte Entwickler OnReTech arbeitet bereits an der 1500 X 1000 km großen Map.