Kategorie: Preview

Sofern ihr euch schon immer mit euren Freunden oder anderen Piloten beim Air Racing messen wolltet, kommt nun das passende Addon für euch. Das bekannteste Luft-Rennen der Welt, das Reno Air Race, kommt in den MSFS. In Zusammenarbeit mit Piloten und der Reno Air Racing Association wird Microsoft zwei Pakete veröffentlichen, um euch den passenden Air Racing Rahmen zu bieten.
Nach dem Release von Bellingham 2017 verblasste die Präsenz des neuseeländischen Entwicklers Riddlez. Nachfolgende Projekte wurden nicht mehr realisiert. Doch mit erscheinen des MSFS scheint auch Ché, der Kopf hinter Riddlez, wieder Lust auf Flugsimulation bekommen zu haben. Letzte Woche kündigte er eine Neuauflage von New Plymouth in Neuseeland an und gab einen Ausblick auf weitere Projekte.
Während Eagle Dynamics in letzter Zeit vor allem auf eine optische Aufwertung von DCS gesetzt hat, schickt sich der Entwickler Echo One Niner an die akustische Verbesserung voranzutreiben. Nach verschiedenen spezialisierten Flugzeugpaketen stellen sie in ihrem neusten Trailer nun das Projekt “Core” vor.
Eine Woche vor dem offiziellen Release auf der XBox, steht der MSFS zum Download bereit. Wie bei der Veröffentlichung auf dem PC vor einem Jahr, kann man den Simulator bereits herunterladen, installieren, aber noch nicht abheben. Dies ist erst ab dem 27. Juli möglich. Wie die PC Games Hardware weiter berichtet, soll der Microsoft Flight Simulator auf der internen XBox SSD 20 GB weniger Speicherplatz belegen.
Wenn PMDG die Informations-Pforte öffnet und ein neues Bilder oder ein Hinweis heraustritt , gibt es für viele kein Halten mehr. Daher verwundert es etwas, das die Reaktionen auf den veröffentlichten DC-6 MSFS Screenshot eher verhalten sind. Einige User feiern die Ankündigung. “Endlich vernünftiges Alteisen im MSFS”, ist da zum Teil zu lesen. Andere Fragen sich; “Hat PMDG nichts dringenderes zu tun, als an der DC-6 zu arbeiten?”.
Bereits im Januar berichteten wir über X-Crafts Pläne ihre E-Jets Produktreihe aufzupolieren. Hier und da tauchten auch immer mal wieder Bilder und kurze Clips aus dem Cockpit auf. Anfang der Woche war es dann soweit. In einem zwei Minütigen Video auf YouTube, zeigt X-Crafts nun das vollständige Embraer Cockpit als Vorschau im X-Plane.