Autor: André

Neapel ist die wichtigste und mit 4.4 Millionen Einwohnern die größte Metropole Süditaliens. RDPresets hat nun für eine detailreiche Umsetzung des Flughafens Napoli-Capodichino NAP/LIRN der Stadt im MSFS gesorgt.
Digital Design haben ihre Umsetzung vom Airport Lyon Saint-Exupéry LYS/LFLL in den Microsofz Flight Simulator gebracht. Bereits im P3D war die Szenerie aufgrund ihrer Detailtiefe eine beliebtes Anflugsziel.
Als Microsoft Details für den MSFS veröffentlichte, stach mir ein Feature besonders ins Auge: Live-Traffic. Leider bleibt die Umsetzung weit hinter den Erwartungen, die der Name verspricht zurück. Wer auch im MSFS auf echten Live Traffic nicht verzichten möchte, kommt daher um externe Tools nicht herum. Wir haben uns daher einen alten Bekannten angesehen - PSXSeeconTraffic, kurz PSXT.
Sturmjäger aufgemerkt, wer von Euch wollte nicht schon immer ins Auge der größten Wirbelstürme blicken? Mit SoFly´s neuestem Produkt ist das nun im MSFS möglich. Der Spezialist für Wetter-Presets hat auf Basis historischer Daten Hurricans und andere Superstürme nachgebildet und lässt sie im Flugsimulator nachstellen.
SimToolKitPro (STKP) hat seit vielen Jahren eine treue Anhängerschaft. Lange war es ruhig um die plattformübergreifende Softwarelösung und nur wenige rudimentäre Funktionsupdates wurden veröffentlicht. Nun hat das STKP-Team die Betaversion 0.9 zum Testen freigegeben.
Lange angekündigt, nun auf der Zielgeraden: ORBX zeigt Preview Screenshots zum bald erscheinenden Addon für den Boise Airport KBOI/BOI. Der Flughafen der Hauptstadt des US-Bundestaates Idaho wird von fast allen großen US-Airlines angeflogen,
Mit dem NZMC Mount Cook Region Pack erhält durch NZA eine der wohl spektakulärsten Landschaften der Erde eine Aufwertung im MSFS. Mitten im Mount Cook/ Aoraki Nationalpark gelegen, beinhaltet das Paket den Regional Flughafen Mt Cook Airport NZMC, das Glentanner Aerodrome NZGT, sowie das Helipad des Twizel Medical Centers NZTW.
Mit Cagliari CAG/LIEE hat AmSim nun nach Palermo PMO den zweiten Airport in Italien veröffentlicht. Die Entwickler scheinen einen Faible für Inselairports zu haben, auch die MSFS-Umsetzung von Madeira stammt aus dem Hause AmSim.
Xometry hat im inibuilds-Store ihre Interpretation vom Eagle County Airport EGE/KEGE für den MSFS veröffentlicht. Während in den Sommermonaten an diesem Airport fast beschauliche Ruhe herrscht, ist im Winter hochkonjuktur. Mehrere Linien-Carrier bedienen in dieser Zeit das Einfallstor zu den Skipisten der Rockies täglich.
Feelthere hat auf ihrer Webseite Bilder des nächsten Szenerie-Projektes für den MSFS veröffentlicht - Frankfurt FRA/EDDF. Da viele immer noch auf eine gute Umsetzung des Lufthansa-Drehkreuzes warten, könnte diese Szenerie besonders für die Nicht-MSFS-Premium-Nutzer interessant sein.
Lange erwartet, nun endlich veröffentlicht. Fenix Simulations hat den Verkauf ihres Airbus A320 für den MSFS gestartet. Zu diesem Anlass fliegen wir für Euch live von München nach Toulouse. Schaut vorbei!