Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Er ist das Tor schlechthin für Geschäftsreisende und Privatflieger nach New York! Der Airport, mit der wohl welthöchsten Dichte an Gulfstreams, Globals oder Learjets und somit wohl auch perfekt für den Citation CJ4 Mod im MSFS. Es geht nach Teterboro.

Im simMarket bereits Ende Februar veröffentlicht, jedoch etwas untergegangen und nun auch bei Flightbeam erschienen. Dreamflight Studios MSFS-Umsetzung des großen Business-Hubs Teterboro, westlich von New York City in New Jersey, bringt euch nun den vermutlich größten Airport, welcher sich voll und ganz auf die Privat- und Geschäftsfliegerei konzentriert.

Neben der atemberaubenden Aussicht auf Manhattan, gibt es folgende Features:

  • Full PBR and HD textures
  • 4K textures
  • Accurate building models/textures
  • Static Aircraft with PBR
  • Custom Ground Vehicles
  • Custom clutter objects
  • Custom 3D People models
  • Custom taxiway signs
  • Realistic night lighting
  • Highly optimized

Erhältlich ist die Szenerie im simMarket (15,41€) oder im Flightbeam Store ($15,66).

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Just Flight hat FS Traffic für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Das Tool ist so eben im Webshop der Briten erschienen. FS Traffic soll den Microsoft Fight Simulator mit realistischem Flugverkehr samt eigenen AI-Modellen versorgen.
Thranda hat heute die Cessna C337 Skymaster für X-Plane 11 und 12 veröffentlicht. Die Skymaster ist ein eher außergewöhnliches Flugzeug. Durch den Einbau zweier Triebwerke, eins am Bug und eins am Heck, besitzt dieses Flugzeug eine push - pull-Konfiguration.
Erst im Operation Center, dann das Changelog im Forum: PMDG hat heute ein Update für die 737-Produktreihe veröffentlicht. Dabei wurde auch das Ground Handling der Maschinen angepackt.