Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

JarDesign hat seinem Airbus A330 ein Update verpasst. Nachdem bereits viele Verbesserungen in ihrem neueren A340 eingeflossen sind, hat JarDesign nun wie vorher versprochen diese zu Teil in den A330 integriert. Neben der lang ersehnten AviTab Integration lassen sich nun auch endlich so gut wie alle Schalter per Mausrad bewegen. Die Verbesserungen sollen demnächst auch in den A320 fließen.

Die Patchnotes der Version v.4.3R1:

  • xEnviro Problem behoben
  • Avitab Tablet hinzugefügt (umschaltbar)
  • PFD-Anzeige verbessert
  • MAX und OPT FL Berechnung verbessert
  • Fenster- und Display-Reflexionsoptionen hinzugefügt
  • OXY-Anzeige behoben
  • OVH-Funkpanel-Schalter behoben
  • 2D-Display-Widget hinzugefügt (funktioniert nur im Cockpit)
  • Klappenentlastungsanzeige behoben
  • FCU-Anzeige behoben
  • FCU-Knöpfe überarbeitet
  • Mausrad-Support für die meisten Schalter hinzugefügt

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Keine Woche mehr, dann erscheint das Tauranga Region Paket von NZA für den MSFS. Die zur Pro Line Produktreihe gehörende Sammlung besteht aus drei Flughäfen und einen Heliport, wobei der Tauranga Airport das Zentrum bildet. Tauranga Region wird bei NZA direkt, bei Orbx und im MSFS Marketplace erhältlich sein.
"Hey Jungs, ich habe uns zum Deutschen Podcast Preis angemeldet! Wir brauchen jetzt 5 Minuten Highlights um die Jury zu Überzeugen." Mit diesen Worten begann eine WhatsApp von Julius an den Rest der Simulanten-Gang.  Ob wir die Jury überzeugen? Keine Ahnung. Wichtig ist, ob wir euch überzeugen können! Falls ja, dann stimmt doch beim Publikumspreis für uns ab, wäre mega.
Die JustFlight BAe 146 zählt für Retro Flieger zu den besten Addons im Microsoft Flight Simulator. Der Flieger hat letzte Woche ein umfangreiches Update erhalten, welches wir uns mal genauer anschauen wollen.