Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Just Preview: Just Flight hat wieder ein Video zu FSTraffic hochgeladen. Diesmal wird dabei eine Auswahl an Langstreckenjets gezeigt, die mit dem Traffic-Add-on in den Microsoft Flight Simulator kommen sollen.

Just Flight hatte in den letzten Tagen schon mit anderen Videos FSTraffic angeteasert, einmal zu kleinen Regional-Jets und zu Mittelstrecken-Jets. FSTraffic soll wohl bald erscheinen. Das Traffic-Add-on soll den Microsoft Flight Simulator dann über eigenen KI-Modelle und akkurate Flugrouten erweitern.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
FWAviation
FWAviation
1 Jahr zuvor

Den A340 sehe ich da ebenso wenig wie in der (aktuellen) Modellliste von FSLTL. Nur dass Letzteres immer noch kostenlos ist und erst vor wenigen Tagen auch die dortigen Base Models kräftig erweitert wurden. Ich sehe also weiterhin keinen Anlass, zum kostenpflichtigen Produkt zu wechseln.

Christian
Christian
1 Jahr zuvor

Joa, Just Preview eben 😉 Eins muss man FS Traffic aber lassen: die Modelle sehen wirklich allesamt extrem gut aus für AI Modelle. Bin gespannt, wie das Tool dann in Bezug auf Performance sich schlagen wird.

Markus
Markus
1 Jahr zuvor

Ich freu mich schon alleine darüber wieder Flugzeuge mit dem Fahrwerk auf dem Boden zu sehen 😄

Könnte dich auch interessieren:

Ob Langstreckenverkehr oder Wasser-Taxi, die Malediven sind für Simpiloten sicher ein interessantes Ziel. Damit die Szenerie im Microsoft Flight Simulator auch stimmt, hat FSDG jetzt die nächste Szenerie für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Dabei gibt es die gesamten Malediven im Bundle oder als einzelne Pakete.
Nach dem Release der Boeing 777-300ER vor ein paar Wochen ist PMDG weiter fleißig dabei an dem Langstreckenflieger zu arbeiten. Als Ergebnis dieser Arbeit wurde diese Woche das nächste große Update für das Flugzeug veröffentlicht. Aber nicht nur für den Widebody gab es ein Update, sondern PMDG hat für alle ihre MSFS-Produkte Updates veröffentlicht.
Nach fast zweijähriger Entwicklungszeit scheint es so, dass die RJ Professional- Reihe von Justflight auf der Zielgeraden ist. Vor zwei Tagen wurden im neuen Entwicklerupdate Details des EFBs vorgestellt. Über ein Releasedatum schweigt sich der britische Publisher aber noch aus.