Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Orbx hat die zweite Version des LIEO Olbia Costa Smeralda Airports für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Dieses Update bietet eine umfassende Überarbeitung des Airports mit neuen 4K-Texturen und Details, einschließlich des Terminalinnenraums mit Passagieren. Das gesamte Flughafengelände wurde neu gestaltet, einige Gebäude und Objekte wurden sogar komplett neu aufgebaut. Zusätzlich zu den Verbesserungen am Flughafen selbst sind auch die Stadt Olbia, die umliegenden Küsten und das Bonus-Flugfeld San Teodoro Airfield in dem Addon enthalten.

Ein besonderes Highlight sollen die neuen hochauflösenden Bodentexturen sein, welche das Bodenlayout auf dem aktuellen Stand darstellen. Darüber hinaus wurde die Landebahn erweitert und es gibt einen neue Taxiway. Der berühmte Hafen von Olbia mit seinen ikonischen Fähren wurde ebenfalls detailliert nachgebildet. 

Der Flughafen wurde insbesondere auf eine hohe Ablaufgeschwindigkeit optimiert. Zudem gibt es neue hochwertige animierte Fluggastbrücken mit individuellen Geräuschen, die das Flughafenerlebnis weiter verbessern. Die viel kritisierten statischen Flugzeuge aus der Version 1 wurden ebenfalls überarbeitet und sind nun deutlich weniger geworden.

Der Airport ist ab sofort per Download im OrbX Store erhältlich und benötigt für die Installation ca. 4GB an Speicherplatz. Der reguläre Preis beträgt dabei 30AUD (ca. 20EUR) und ist derzeit um einen Einführungsrabatt reduziert. Wenn ihr bereits die alte Szenerie besitz gibt es ebenfalls einen Rabatt auf die neue Version.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Tomas
Tomas
4 Monate zuvor

Für V1-Besitzer bei ORBX gerade für gut 9 Euro zu haben. Da ich LIEO immer gerne anfliegen, habe ich es mir als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk gegönnt und werde gleich dort mal starten.

Könnte dich auch interessieren:

Das Tool Active Sky von HiFi Simulation war im Prepar3d das Must Have Addon schlechthin für Simmer, welches die Wetterdarstellung des Lockheed Simulator auf neue Level gebracht. Nach der überraschenden Ankündigung vom Wochenende ist das Tool nun auch für den Microsoft Flight Simulator verfügbar.
Alle Jahre wieder ist es so weit: In Friedrichshafen trifft sich die allgemeine Luftfahrt fürs große Schaulaufen auf der AERO. Von der Drohne bis zur Gulfstream wird in den Messehallen alles gezeigt, was privates Fliegen bedient. Ein fester Bestandteil: Die Flusihalle. Logisch, dass wir auch zwei cruiselevel.de-Pappnasen vorbeigeschickt haben.