Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Wing42 um Entwickler Ottmar Nitsche haben auf Twitter neue Vorschaubilder und Videos ihres kommenden Addons veröffentlicht. Mit der Blériot XI soll bald ein Stück Luftfahrtgeschichte im Microsoft Flight Simulator in die Luft gehen. In verschiedenen Videos zeigt Wing42 das Flugzeug bereits im Flug, inklusive dem Schmatzen und Husten des 105 Jahre alten Anzani Motors. Ein Release-Datum steht zwar noch nicht fest, aber die Blériot scheint nicht mehr weit davon entfernt zu sein.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Nachdem der Flieger bereits vor einigen Versionen auf den X-Plane 12 angepasst wurde, hat Entwickler ToLiss Simulations nun ein weiteres Update nachgelegt. So soll nun unter anderem auch das Wetter Radar des Airbus wieder zuverlässig funktionieren.
Mathijs Kok pflegt den Vorschau-Thread zum A330 im Aerosoft-Forum ganz gut: Regelmäßig diskutiert er dort Features des kommenden MSFS-Jets mit der Community - und beantwortet Fragen. Am Samstag gab es neue Bilder zur EFB und Takeoff-Berechnung.
Ehviator hat mit Videos zum Microsoft Flight Simulator und zur realen Luftfahrt bereits über 10.000 Follower auf YouTube sammeln können. Als 757-Copilot eines kanadischen Operators gehört er außerdem zum Team von BlueBird Simulations. In einem kurzen Video zeigt der Pilot jetzt neue Details der kommenden 757, die BlueBird in den MSFS bringen will.