Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Er hat die amerikanische Luftfahrtgeschichte mitgeprägt und als erster Pilot die Schallmauer durchbrochen: Chuck Yeager ist eine Legende. Kein Wunder, dass auch ein Airport seinen Namen trägt. Orbx hat den Flughafen West Virgina International Yeager jetzt in den MSFS gebracht. Für circa 15 Euro gibt es KCRW über Orbx Direct. Der Airport verspricht dabei Orbx-Standards wie PBR-Texturen, Bodenpolygone und vieles mehr. Auch die am Airport angesiedelte McLaughlin Air National Guard Base ist an Hercules-Statics zu erkennen.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Für die Open Beta von Sim Update 10 des Microsoft Flight Simulators wurde ein weiteres Update veröffentlicht. Die Fixes sind diesmal übersichtlich - unter anderem wurde die Geschwindigkeit der Drohnen-Kamera wieder reduziert.
Übersetzt heißt der Flughafen „Liebes-Feld“, dabei hat das Dallas Love Field rein gar nichts mit dieser zu tun, sondern ist nach einem First Lieutenant Moss Lee Love benannt, welcher 1913 bei einem Flugzeugabsturz in Kalifornien ums Leben kam.
Schon seit 25 Jahren im Geschäft: PMDG feiert derzeit mit einer Rabattaktion den eigenen Geburtstag - werden PMDG-Fans daher auch bald mit dem Release der nächsten 737-Variante beschenkt?