Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Orbx erweitert sein großes Portfolio nach und nach. Erst hatten die Australier im eigenen Forum die Szenerie des Flughafen Ålesund Vigra (ENAL) für den Microsoft Flight Simulator angekündigt, jetzt wurde das Produkt veröffentlich. Ab sofort gibt es den Airport bei allen bekannten Quellen und über OrbxDirect für circa 15 Euro. Finn Hansen ist der Designer hinter der norwegischen Szenerie; er hat den kleinen Flughafen bereits in den P3D gebracht. Die MSFS-Version  soll wie bei anderen Orbx-Produkten auch für Vorbesitzer der P3D-Version mit einem Rabatt von 30 Prozent erhältlich sein. 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

2 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Thomas
Thomas
2 Jahre zuvor

Discount nur noch 30% und nur bis zum 06. Oktober. Orbx scheint die Cross-Platform Discounts für andere Airports ihrem Forum nach als Einführungsangebote verstanden zu haben, die nicht über den 30.9. hinweg fortgesetzt werden sollen.
Und ENAL verträgt sich wegen eines MSFS Bugs im Moment nicht mit Aerosofts ENVA. Abhilfe ist im Moment nur durch Löschen des “Orbx-AERIAL-enal-alesund” Ordners im Community Verzeichnis möglich, wodurch die Fotoszenerie verloren geht.

Könnte dich auch interessieren:

Gestern Nacht erschienen und schon heute bei uns im Stream. Wir zeigen euch heute die neue PMDG 737-900ER. Wir fliegen die Maschine auf der westamerikanischen Rennstrecke zwischen Los Angeles und Las Vegas und zeigen euch dabei die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu den bisherigen Varianten der 737-Baureihe von PMDG
Im Roman “Per Anhalter durch die Galaxis” braucht der Supercomputer Deep Thought 7,5 Millionen Jahre, um auf die Antwort nach dem Sinn des Lebens zu kommen. Die Lösung ist schlicht die Zahl 42. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass Entwickler COWS die X-Plane DA-42 schneller in den MSFS portiert bekommt.
Es hat länger gebraucht, als von Robert Randazzo vorausgesagt. Doch jetzt ist es so weit: Die 737-Generation ist komplett. PMDG hat die 737-900 für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Das Add-on steht im PMDG-Webshop zum Download bereit.