Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

SimWorks Studios haben, in Kooperation mit Area77, eines der größten und artenreichsten Habitate der Welt in den MSFS gebracht – das Okavango Delta. Gelegen in Botswana, bietet euch das Addon 9200 Quadratkilometer mit handplatzierten Objekten und angepasster Fluss- und Sumpflandschaft. In diesem Areal könnt ihr, von einem der neun Air-Strips, 12.000 Tiere entdecken, Camps in Abu, Nxabega, Xigera, Chief’s camp, Mombo, Guma besuchen oder eines der Helipads nutzen. Die platzierten Tiere befinden sich auch ungefähr in der Region des Deltas, in der Sie in der Realität anzutreffen wären. Darüber hinaus wurden die Air-Strips und Camps komplett dem realen Pendant nachempfunden, inklusive Innenausstattung. Zur Erkundung könnt ihr zwei eigens erstellte Bush-Trips abfliegen. Die Safari startet für euch mit 23$ im oben verlinkten SWS Shop.

Features

  • 9200 sq. km of scenery with hand-placed wetlands and objects
  • More than 12000 animals spread around the area
  • Six camps modelled in very high detail with building interiors: Abu, Nxabega, Xigera, Chief’s camp, Mombo, Guma
  • Many smaller camps and tour groups
  • Multiple helipads scattered around the delta
  • A repaint of the C208 in the imaginary “Safari Wings” livery
  • Two bush trips to fly around the delta
  • Nine custom airstrips
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Okay, okay. Ich habe mir gedacht, dass es mal wieder Zeit ist einen Stream zu planen und die anderen mal in die Pause zu schicken! Diese Gelegenheit möchte ich auch gleich doppelt nutzen, um mit euch zwei Dinge zu teilen, die meiner Meinung nach wieder mal gezeigt werden müssen.
Pünktlich zu Cross-the-Pond-Event, das am kommenden Wochenende auf VATSIM stattfindet, hat Horizon den 787-9 Mod verbessert und mit CDPLC ausgestattet. Damit könnte ihr über Hoppie ACARS mit den Lotsen kommunizieren und Freigaben einholen.
Diese Woche steht in Friedrichshafen die AERO an. Und auch wenn Flugsimulation nicht der Kern der Messe ist, lässt es sich Microsoft doch nicht nehmen ein thematisch passendes Content Update zu veröffentlichen.