Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Letzte Woche ist das zweite Paket aus der E-Jet Reihe von FSS erschienen. Grund genug uns den Flieger auch mal wieder im Ausflug anzuschauen und über das für und wieder von Early Access und VNAV zu diskutieren. Dabei nutzen wir die Verbreitung dieser Maschine in Europa und schauen uns in heimischen Gefilden mit der Austrian Airlines um.

Zeit: Montag, 18. Dezember ab 20:00 Uhr
Routing: LFLL Lyon – LOWS Salzburg
Simulator: Microsoft Flight Simulator
Netzwerk: VATSIM
Flugzeug: FSS Embraer E195LR
Szenerien: Digital Design LFLL und LOWS

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Christian
Christian
4 Monate zuvor

“das für und wieder”? Grundschule und so? 😉

Könnte dich auch interessieren:

Pünktlich zu Cross-the-Pond-Event, das am kommenden Wochenende auf VATSIM stattfindet, hat Horizon den 787-9 Mod verbessert und mit CDPLC ausgestattet. Damit könnte ihr über Hoppie ACARS mit den Lotsen kommunizieren und Freigaben einholen.
Alle Jahre wieder ist es so weit: In Friedrichshafen trifft sich die allgemeine Luftfahrt fürs große Schaulaufen auf der AERO. Von der Drohne bis zur Gulfstream wird in den Messehallen alles gezeigt, was privates Fliegen bedient. Ein fester Bestandteil: Die Flusihalle. Logisch, dass wir auch zwei cruiselevel.de-Pappnasen vorbeigeschickt haben.