Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Das bei Addons von Addons immer Abhängigkeiten bestehen dürfte jedem klar sein. Nun hat es das beliebte CDU Modul von aviaworx erwischt, mit der ihr eure CDU auf euer Tablet auslagern könnt. Nach dem neusten PMDG 737 MSFS Update bleibt diese nämlich dunkel. Doch mark Foti hat bereits eine Patch parat.

Vor einer Woche kam im PMDG Forum die Meldung hoch das nach dem neusten Flugzeug-Update die aviaCDU auf dem Tablet nicht mehr korrekt dargestellt wird. Mark Foti hat am selben Tag noch ein erstes Update herausgebracht, welches die Funktionalität wieder herstellte. Eine Änderung am PMDG Übertragunssystem hat diesen Fehler hervorgerufen, lässt Mark uns wissen. Inzwischen ist eine komplett neue Version der aviaCDU (18.3) erschienen.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

2 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Flori-Wan
Flori-Wan
1 Jahr zuvor

Aber, dann bleibt‘s ja garnicht dunkel.

ChrisS
ChrisS
1 Jahr zuvor

Problem seit letztem Wochenende mit einem Update von AviaCDU gelöst

Könnte dich auch interessieren:

Der Luftraum über New York zählt zu den kompliziertesten der Welt. Grund dafür sind die vielen Airports auf relativ engem Raum. Nun hat MK-Studios für La Guardia, den kleinsten der internationalen Flughäfen, eine Umsetzung für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht.
Grashalme auf dem Vorfeld, Pianosounds im Terminal: Jo Erlend ist bekannt für die Detailliebe, die der Szenerie-Entwickler in seine Produkte steckt. Jetzt ist mit Oslo (ENGM) Jo Erlends Heimat-Airport für den Microsoft Flight Simulator erschienen.
Neue Bilder aus dem virtuellen Franfkurt: Aerosoft hat einen Trailer veröffentlicht, der den aktuellen Entwicklungsstand der EDDF-Szenerie zeigt. Auch wenn noch viel zu tun scheint, ist jetzt schon Jo Erlends Handschrift zu erkennen.