Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Simmershome hat eine weitere Szenerie für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Mit Syros präsentiert Rainer Kunst seine erste griechische Insel im neuesten Sim. Die Freeware gibt es wie immer direkt in Kunsts Filebase bzw. Simmershome-Forum. Derzeit arbeiten auch Gaya Simulations an einer Syros-Szenerie. Im November hatten die Designer im Rahmen von drei kostenpflichtigen Airport-Paketen die Umsetzung des Flughafens angekündigt. Die Simmershome-Verison bietet folgende Merkmale:

Airport

  • Nachbau des gesamten Airport Layouts
  • Flatten für den gesamten Airport
  • Exclude der MSFS Gebäude
  • Eigene realistische native Modelle auf dem gesamten Platz
  • Apronbeleuchtung nativ
  • Hangarbeleuchtung native
  • Custom Taxilights native
  • Zusätzliche Vegetation über Biome
  • Runway mit 3D Einrichtungen
  • Statische Flugzeuge
  • Statische Flugzeuge (Thomas Roehl)
  • Statische Szenen
  • 3D People
  • Animierte Personen
  • NDB 417 Mhz
  • Handbuch
  • Und alles was mir gerade nicht mehr einfällt J

Hafen

  • Statische Schiffe
  • Pier
  • Krane

POI

  • Kirche von Ermoupolis
  • Kirche Appoach RWY 18
  • Leuchtunrm

Insel

  • Ausbau aller Buchten mit Segelschiffen und Motorboten

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

4 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
simmershome
2 Jahre zuvor

Zur Ergänzung: Mytilini und Ikaria werden folgen, wie immer als Freeware.
Der Zeitpunkt steht allerdings noch nicht fest, da ich auch im Project Russia-Eurasia in P3D weiter baue und dort auch noch Elba in der Pipeline ist. Die Insel Elba selbst ist komplett fertig.

Jürgen
Jürgen
2 Jahre zuvor
Antwort auf  simmershome

Super – herzlichen Dank für Deine unermüdliche Arbeit für uns Simulanten. Da freue ich mich jetzt schon auf die kommenden Szenerien 🙂

TiAr
TiAr
2 Jahre zuvor

Hallo Rainer,

da mich das Fliegen in D wegen des extrem dunklen Lichts im MSFS momentan eher frustriert, erkunde ich momentan GR. Es gibt in Griechenland generell tolle Mods. Deine Szenerie ist hier eine gute Bereicherung. Ist richtig toll geworden. Danke dafür.

Gruß

Thomas

ChrisS
ChrisS
2 Jahre zuvor

Einfach nur Danke

Könnte dich auch interessieren:

Ende Dezember durften sich alle X-Plane 11 und 12 Piloten freuen! Die schon im September 2020 angekündigte Umsetzung des Flughafen Frankfurts (EDDF) wurde endlich vom Entwickler Aviotek über Orbxdirect veröffentlicht. Jetzt ist es soweit und die Umsetzung des größten Flughafen in Deutschland bekommt ein Update spendiet.
Nachdem der Flieger bereits vor einigen Versionen auf den X-Plane 12 angepasst wurde, hat Entwickler ToLiss Simulations nun ein weiteres Update nachgelegt. So soll nun unter anderem auch das Wetter Radar des Airbus wieder zuverlässig funktionieren.
Der Eurofighter in der Entwicklung, die F-4E näher am Release: Heatblur hat derzeit mehrere Eisen im Feuer. Doch auch das Bestandsmaterial wird gepflegt. Für die F-14A und F-14B im Digital Combat Simulator ist jetzt neues Material in Form von einer Single-Player-Kampagne erschienen.