Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ob Aero, Zeppelin oder Dornier: Friedrichshafen ist bei Luftfahrt-Fans eine bekannte Destination. Mit Aerosoft soll ein realistisch aussehender Anflug jetzt auch im MSFS möglich sein. Die Paderborner haben die Umsetzung des Flughafens Friedrichshafen (EDNY) für 15 Euro veröffentlicht. Die Szenerie soll dabei soll dabei das Messe-Gelände, die Zeppelin-Hallen und das Dornier-Museum mitbringen. 

Features:

  • All airport buildings including Friedrichshafen exhibition grounds
  • Hangar and operations building of the Zeppelin carrier company
  • Model of the Zeppelin NT
  • Dornier museum with Dornier aircraft models
  • Detailed taxi and ground layout with parking positions according to current maps (March 2021)
  • Terraforming to adapt the exhibition grounds to the default terrain model
  • 3D harbour
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Es hat länger gebraucht, als von Robert Randazzo vorausgesagt. Doch jetzt ist es so weit: Die 737-Generation ist komplett. PMDG hat die 737-900 für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Das Add-on steht im PMDG-Webshop zum Download bereit.
Die Briten von iniBuilds halt weiter das Tempo hoch. Nach den umfangreichen Updates für die bestehenden Szenerien und dem Safaripack der letzten Woche gibt es nun einen ersten Teaser für die nächste Destination.
Bis jetzt funktioniert es mit den regelmäßigen Updates, denn die FlightSim Studio AG hat soeben ein weiteres Update für den Early Access des E-Jets über AerosoftOne veröffentlicht. Damit geht der E-Jet auf Version 0.9.3 und hat wieder eine Vielzahl von Fixes im Changelog.