Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Der A320-Mod von FlyByWire Simulations ist aus dem Inventar vieler MSFS-User nicht mehr wegzudenken. Jetzt haben die Entwickler und Mod-Schrauber ihrem Projekt eine eigene Website spendiert. Diese bündelt alle Releases und Infos rund um die Modifikation des MSFS-Standardfliegers. So gibt es dort einen zentralen Installer, aber auch die Wahl zwischen Stable- und Development-Release. Und wer das selbstgebaute Fly-By-Wire-Flugverhalten will, wird doch auch fündig. 

FlyByWire Simulations

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

2 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Werner
Werner
1 Jahr zuvor

Link geht nicht.

Könnte dich auch interessieren:

Die Welt vom Microsoft Flight Simulator wächst weiter. Soeben ist das 11. World Update erschienen: Wie angekündigt, finden sich jetzt in Kanada neue visuelle Verbesserungen, die es als kostenlosen Download im Marketplace gibt. Darunter vier Airports, mehrere Städte und vieles mehr.
In einem neuerlichen Statement bekräftig Parallel 42 das es Chaseplane für MSFS unter den aktuellen Bedingungen nicht geben wird. Der Kontakt zu Asobo zeige nicht die erhofften Ergebnisse. Für P3D Piloten dagegen gibt es gute Nachrichten, Chaseplane wird günstiger.
Wie bei jedem World Update präsentiert Asobo auch diesmal wieder eine Local Legend. Der 7. in dieser Reihe stammt mal wieder von Carenado: Die Cessna C195 Businessliner ist gerade im Marketplace erschienen.