Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Nach Zell am See und Kos hat das Team von Gaya Simulations mit Wien nun ein drittes Flughafen-Addon für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Der Hauptstadtflughafen des Nachbarlandes steht ab sofort im Orbx Store zum Download bereit. Für Kunden, die die Szenerie bereits in Prepar3D oder X-Plane besitzen, gibt es einen Cross-Plattform-Discount von 30%. Anstatt 16,85€ schlägt Wien somit lediglich mit 11,80€ zu Buche. Neben sloped Runways und statischen Flugzeugen haben die Entwickler außerdem eigene Aninmationen, wie sich öffnenede Hangartore als Features in die Szenerie integriert.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Bald soll es so weit sein - dann will Felix von Plehwe Octavi an den Start bringen. Eine Crowdfunding-Kampagne via Kickstarter soll dabei über Auflage der Hardware entscheiden. Auf seiner Website präsentiert das Start-Up jetzt die Funktionen des Geräts.
Es wurde angekündigt, hier ist es: Just Flight hat ein weiteres Update für die 146 Pro veröffentlicht. Vor allem die Electronic Flightbag soll jetzt mehr Funktionalität vorweisen.
Das Ground-Handling Add-on GSX führt bei einigen in der Redaktion ja bekanntlich zu exorbitanten Blutdruckwerten und das seit FSX Zeiten. Auch Leser berichteten von ähnlichen Leidensgeschichten. Da sich natürlich auch Umberto Gedanken über seine Kundschaft macht, hat er nun, ein hoffentlich blutdrucksenkendes, Update für GSX Pro veröffentlicht.