Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Vor einigen Tagen hat das Team von Gaya Simulations auf Facebook eine Roadmap präsentiert und mit acht unterschiedlichen Staatsflaggen zum munteren Ratespiel eingeladen. In jedem der dargestellten Ländern würde derzeit mindestens eine Szenerie entwickelt werden, so die Entwickler. Nun hat das Team das erste Geheimnis gelüftet…

In Zusammenarbeit mit Terrainy Studios entsteht für den Microsoft Flight Simulator der Flughafen der griechischen Insel Samos. In einem Facebook-Post bekundet das Team von Gaya Simulations sein Mitgefühl für die Opfer des Erdbebens in der Region um Samos und zeigt erste Previews der kommenden Szenerie. Über Features und Versionen für andere Simulatoren ist bisher nichts bekannt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Thomas
Thomas
3 Jahre zuvor

Hmmm, sieht gut aus, und Gaya haben mit Wien und Florenz gezeigt, dass sie’s können! Aber ich hatte auch ein wenig auf Samos von 29Palms gehofft. Leider sehr ruhig dort….

Könnte dich auch interessieren:

FlyTampa hat eine weitere Szenerie in X-Plane 12 gebracht. Mit Sydney (YSSY) steht damit ein Klassiker aus dem FlyTampa-Portfolio zum Download bereit.
Ups! Die Community stand gestern mal wieder ein bisschen Kopf. Aber vielleicht nur ein bisschen. Denn PMDG zeigte sich mit Bestnote beim Internet-Führerschein: Das gerade entstehende 777-Handbuch war öffentlich zugänglich. Und damit Insights und neue Screenshots. Na, endlich ist Musik in der Pre-Release-Stille!
Landschaftliche Aufwertung für X-Plane 12: Orbx haben die TrueEarth-Serie fortgesetzt und jetzt im eigenen Webshop veröffentlicht. Great Britain South verwandelt die X-Plane-Szenerie dann in mehr Fotorealismus: Passende Luftbilder mit Autogen-Gebäude sollten vor allem VFR-Piloten ansprechen. Sollte diese eine große Festplatte besitzen.