Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Schon bei Southampton nutzte iniBuilds einen Screenshot mit Autoreferenz, um die nächste Szenerie anzukündigen. Jetzt sollen zwei dunkel beleuchtete Lamborghinis den gleichen Job machen: Dubai wird die nächste Szenerie der Briten.

Auf X hat iniBuilds den Screenshot jetzt veröffentlicht. Bei den abgebildeten Fahrzeugen handelt es sich um einen Lamborghini, wie er auch auf Tweets der  Polizei in Dubai zu sehen ist. 

Damit scheint jetzt offiziell: iniBuilds baut die Szenerie von Dubai. FlyTampa, die im Prepar3D bekannt für ihre Szenerie des Wüstenflughafens waren, haben vor kurzem erst bestätigt, dass sie keine MSFS-Umsetzung planen.

 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

16 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Peter F.
Peter F.
3 Monate zuvor

Cool endlich Dubai Airport DXB es fehlt nur noch der FBW A380 dan wird der MSFS richtig geil 😎

Justin
Justin
3 Monate zuvor

Mit 10fps dann 🙂

Christian
Christian
3 Monate zuvor
Antwort auf  Justin

Verstehe den Kommentar nicht, nach den ersten Patches laufen deren Szenerien für das Gebotene ordentlich. Gibt Eyecandy halt nicht umsonst, aber bei 10 FPS wäre halt mal ein HW Upgrade von Nöten….

Justin
Justin
3 Monate zuvor
Antwort auf  Christian

Ich weiß nicht, wo die iniBuilds Szenerien Eyecandy haben. Wirken alle sehr, sehr steril und einheitlich. Immersion fehtl da gänzlich. Und nein, auch mit Patches laufen die Szenerien im Vergleich zu anderen Herstellern wie FlyTampa oder Flightbeam wesentlich schlechter. Und wie gesagt, die Immersion im Vergleich zu Selbigen ist auch sehr schwach.

Alex
Alex
3 Monate zuvor
Antwort auf  Justin

Die Szenerien sind vollkommen in Ordnung, hier ist ja nicht die Rede von FeelThere Dubai oder ähnlichem…. FT oder FB ist eine andere Stufe, ja…. Aber Inibuilds nun die Qualität an sich anzusprechen – nun ja, die Ansprüche sind schon sehr gestiegen.

Sennah
Sennah
3 Monate zuvor
Antwort auf  Justin

Sehe ich anders. Ich weiß nicht was falsch an deren Produkten ist. Sie sind nahezu die Einzigen, die für jede einzelne Szenerie regelmäßig Updates zur Verfügung stellen. Sowohl JFK als auch LHR sind für mich absolut top & DXB ist bei deren super Preispolitik sicher gekauft. Einig sind wir uns ohne Zweifel zur Qualität von Flightbeam und FlyTampa. Das Level erreichen sie nicht.

Jan Lucas
Jan Lucas
3 Monate zuvor

Jetzt fehlen uns nur noch Paris Charles de Gaulle und San Francisco, wobei ich bei letzterem gehört habe, dass daran schon gearbeitet wird

Jan
Jan
3 Monate zuvor
Antwort auf  Jan Lucas

An SFO wird aktuell bei Flightbeam gearbeitet

Markus
Markus
3 Monate zuvor

Perfekter erstflug Amsterdam -Dubai in der TFD MD11 😍

Florian
Florian
3 Monate zuvor

Es wird kein DXB, es handelt sich um einen kleineren Flughafen, vermutlich RKT

Jan Lucas
Jan Lucas
3 Monate zuvor
Antwort auf  Florian

Wie kommst du jetzt darauf, dass würde absolut keinen Sinn ergeben

Tim
Tim
3 Monate zuvor

Interessantes Timing – ich hätte gedacht, dass es aus Marketingperspektive sinnvoller ist DXB in zeitlicher Nähe zur PMDG B777 oder FBW A380 zu veröffentlichen bzw. zu entwickeln. Naja verkaufen werden sie die bestimmt auch jetzt deutlich vor dem Release der „passenden“ Airliner

RandyD
Mitglied
3 Monate zuvor
Antwort auf  Tim

Kann man dann ja nochmal über einen Sale regeln.
Selbst Renton kam, glaube ich, vor der 737.

Außerdem müssten sie sonst bis zum FS2028 warten 😅

Robert R.
Robert R.
3 Monate zuvor
Antwort auf  Tim

Ich bring die 777 raus, wenn ich da Bock zu habe Kappa

Tobi
Tobi
3 Monate zuvor
Antwort auf  Tim

Vielleicht wissen die bei Inibuilds ja, an welchem Donnerstag der A380 kommt 😉

trackback

[…] da sind wir wie viele Sim-Fans wohl reingefallen. Gestern hatte iniBuilds mit dem Bild zweier Lamborghinis eine neue Szenerie angekündigt. Alle dachten, es […]

Könnte dich auch interessieren:

Es gab es schon vor langer Zeit als Freeware, jetzt hat Aerosoft es als Generalüberholung neu veröffentlicht: Toolbar Pushback ist da, und in Kürze auch im MSFS-Marketplace. Und dort könnte es vor allem XBox-User ansprechen.
Alle guten Dinge sind drei oder so ähnlich sagt man. Bisher konnte leider der iniBuilds A300 auf meinem System nicht zu 100% überzeugen. Deshalb fliegen wir die Karre einfach noch einmal und schauen ob es dieses Mal so rund klappt wie es soll. Gleichzeitig besuchen wir ein Event auf VATSIM in Budapest. Der Luftraum sollte also glühen, es wird mega. Kommt mit ab Istanbul nach Budapest!
Das FSWeekend naht und so langsam machen sich auch die Add-on-Hersteller für einen Auftritt in Lelystad bereit. Mit dabei: PMDG, zumindest schon mal in Form von Mathijs Kok. PMDGs Plan: Eine Überraschung ankündigen. Und zwar keine 737MAX. Na, da wollen wir aber auch mal spekulieren! Denn da gibt es diese verdächtige Zeile Code ...