Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Unsere Interviews

Wir haben uns auf der AERO 22 in Friedrichshafen mit Thomas von Clear Prop unterhalten. Thomas und sein Team verantworten nicht nur die Bavarian Airfields 1 und 2 von Aerosoft für den Microsoft Flight Simulator, sie arbeiten auch an einer Umsetzung der Breezer Sport für den MSFS. Das Ultraleichtflugzeug wird in Zusammenarbeit mit Breezer für den FS2020 erstellt. Und eine X-Plane 12 Version soll auch noch folgen.
Oscar Mateos, Sales & Marketing Manager bei VirtualFly, berichtet über die Besonderheit der langlebigen VirtualFly Produkte und gibt einen Ausblick auf das bald erscheinende Switch Panel. Schaut hier das Interview mit dem sympathischen Long Endurance VFR Piloten.
Nicki Repenning, CEO von Honeycomb, berichtet über die bald erscheinenden Charly Rudder Pedals, sowie über die Verbesserungen beim Apha Yoke. Außerdem durften wir den Prototypen des T-Flight Sticks bereits kurz anschauen. Nicki enthüllt auch ein Zukunftprojekt an dem Honeycomb schon arbeitet.
Los geht es mit unserem ersten Aero22 Interview. In diesem steht uns Philipp Ringler von Laminar Research Rede und Antwort zum kommenden X-Plane 12. Erfahrt hier mehr zum aktuellen Status der Entwicklung, den kommenden Features und zur Hardwareanforderung.
Mit dem Release des Microsoft Flight Simulators sind viele neue Entwickler-Studios entstanden. Während es im Bereich der Luftfahrzeuge recht beschaulich zugeht, stehen beim Szenerie-Design einige Entwickler in den Startlöchern, die uns die nächsten Jahre begleiten werden. Einer von diesen ist NZA Simulations. Das australisch-neuseeländisch-deutsche Team hat sich auf die Fahne geschrieben, den Microsoft-Flight-Simulator mit Flughäfen in Down-Under und Neuseeland weiter zu verschönern. Wir haben mit dem deutschen Teammitglied Dean gesprochen.
Adrian Hinst und Tibor Kokai sind Urgesteine der Flusiszene. Mit Liebe zum Detail haben beide diverse Projekte als Freeware für den FSX, Prepar3D und X-Plane veröffentlicht, darunter fast immer osteuropäische Flugzeuge. Mit der vor kurzem vorgestellten L-200 Morava, sind die beiden das erste mal auf Payware-Terrain unterwegs. Wir haben mit den beiden ein kurzes Interview geführt.
Im Rahmen eines Flight-Simulation-Association Webinars, wird Mathijs Kok Aerosofts Sicht auf die XBox als Simulatorplattform aufzeigen. Dieses findet am 22. Mai 2021 von 20- 20:45 Uhr lokal, deutscher Zeit statt und ist kostenlos. Einen kleinen Ausblick gibt es schon.
DCS-Kampagnen sind eine großartige Gelegenheit, abseits von hektischen Multiplayerschlachten, in packenden Geschichten und historische Geschehnisse einzutauchen. Wir haben mit dem DCS Kampagnen-Designer „Reflected Simulations“ über gute und schlechte Kampagnen gesprochen. Und, wie sie gemacht werden.
Mit seinen deutschsprachigen Tutorial-Videos auf YouTube hat sich „Rakuzard“ einen Namen in der DCS-Szene gemacht. Wir sprechen mit ihm darüber, wie alles angefangen hat, warum viele Flugzeuge eigentlich gleich sind und wo der Reiz in einer militärischen Flugsimulation liegt.
Jetzt fliegt der CRJ auch im Microsoft Flight Simulator. Daher haben wir uns nochmal kurz mit seinem Schöpfer zusammengesetzt. Hans Hartmann erklärt uns im Interview, welche Funktionen im CRJ bis jetzt noch fehlen und an welche Limits er beim Programmieren gestoßen ist.