Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Viele MSFS-Nutzer haben den gestrigen Abend lange herbei gesehnt, wir wurden ebenfalls nicht müde die Spannung auf den Fenix Airbus A320 zu erhöhen. Nach dem Release des meistgebauten europäischen Airliners, laden wir Euch heute Abend zu einem weiteren unserer Streams ein. Um den Tag angemessen zu “feiern” fliegen wir von München zur Wiege des Ärbüsses ins französische Toulouse. Wir beantworten natürlich auch wieder gern Eure Fragen zum Addon, ganz abseits des offiziellen Supports. Das Boarding für “Lufthansa two two two two to Toulouse” startet um 20:00 lokaler deutscher Zeit. Vielleicht habt Ihr sogar Lust uns auf Vatsim zu begleiten. Bis später, wir freuen uns auf Euch.

Streamstart: 20:00 (18:00 UTC)
Routing: München – Toulouse (EDDM-LFBO)
Flugzeit: ca. 1h45min
Netzwerk: Vatsim

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

2 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Christian Reise
Christian Reise
6 Monate zuvor

👍 sehr cool – super Idee

Steffen Graf
Steffen Graf
6 Monate zuvor

LINK ? Youtube Twtich ? wo steigt die Party ? 😀

Könnte dich auch interessieren:

Überraschend: Die Flightsim Studio AG arbeitet schon länger an einer Umsetzung des E-Jets für den Microsoft Flight Simulator. Morgen will Betriebspartner Aerosoft das Produkt mit einem Video offiziell ankündigen. Wir haben uns vorher schon einmal umgehört, was von dem Add-on zu erwarten ist.
Neuigkeiten vom Volanta-Team: Bald soll es zum Tracking-Programm auch die passende Smartphone-App für Premiumkund:innen geben. Mit Update 1.4 sollen Streamer bald ein Streaming-Overlay per Volanta einbinden können. Und mit FlightAware gibt es auch eine neue Partnerschaft.