Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Erst kürzlich flogen die Kitfox Modelle in den Marketplace, wir berichteten. Nun veröffentlicht //42 ein großes Update für die Backcoutry-Flieger, welches zusätzlich die langsamere 912is mit 100 Pferdestärken beinhaltet. Auch die Multiplayer-Experience wird dank Plattform Harmonisierung verbessert.

Edson Soriano schreibt auf dem //42 Blog das er überwältigt ist vom Debut im Marketplace. Er findet es faszinierend wie viele Piloten inzwischen Spaß mit der Kitfox haben.Dennoch sei die Updatefrequenz des Marketplaces natürlich länger als es bei Orbx der Fall ist. Daher haben insbesondere Orbx Kunden bei Updates einen Zeitvorteil. Dennoch kommt der „cool new stuff“ natürlich am Ende bei beiden Kundenkreise an.

Plattform Harmonisierung 

Wer die Kitfox bereits besitzt weiß das man diese mit einigen Modifikationen nach belieben anpassen kann. Allerdings führten diese Anpassungen im Multiplayermodus dazu, bei unterschiedlichen Modifikationen, dass das Modellmatching nicht stimmte. Der MSFS stellte einfach einen Standardflieger dar. Um dies zu verhindern wird die modifizierte Fox2/ Stage 2 nun als eigenständiger Flieger im MSFS angezeigt. Auch die Lackeirungen wurden dahingehend angepasst. Dies soll nun dazu führen das, unabhöngig der Modifikationen, immer eine Fox2 dargestellt wird.

Zusätzlicher Flieger

Mit dem Update kommt auch eine dritte Version der Fox 2 in den Sim. Die bisherige 141PS starke 915is wird nach unten um die 912is ergänzt. Die 100Ps Version ist ideal für Low n´Slow Abenteuer.

Changelog

NEW
  • FF/F2: Multiplayer tent states.
  • F2: New 912is “Low n’ Slow” variant w/100hp
  • MODS: VR Prop Fix, smoothing out prop texture for VR use.
  • SCENES: Soundscapes! We’re testing immersive sounds in some of our scenes.
IMPROVED
  • F2: Added Fox2 Stage 1 / Stage 2 variants in-sim. No longer requires exiting to Mod Manager
  • MODS: Liveries are now unified across all platforms including Xbox, painters can continue to target a specific aircraft variant.
  • MODS: Mod Manager will prompt you to update downloaded liveries to the new split variants approach.
  • SCENES: Updated firepit animation (42BC)
  • SCENES: Added Firepit sounds (42BC)
  • SCENES: Added Distant chainsaw sounds behind cabin(42BC)
  • SCENES: Tree trunks now collidable (42BC)
  • SCENES: Rocks now collidable (42BC)
  • SCENES: Driftwood now collidable (42BC)
FIXED
  • FF/F2: Optimized door handles, light switches, start power switch & more for Xbox controller operation.
  • SCENES: Updated Bushplane Campout (42BC) scene for removal of ground crew & vehicles.
  • FreedomFox & Fox2 are now available via Orbx or Marketplace on PC & Xbox. SEARCH : FreedomFox
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Übersetzt heißt der Flughafen „Liebes-Feld“, dabei hat das Dallas Love Field rein gar nichts mit dieser zu tun, sondern ist nach einem First Lieutenant Moss Lee Love benannt, welcher 1913 bei einem Flugzeugabsturz in Kalifornien ums Leben kam.
Vor ein paar Wochen haben wir darüber berichtet, und nun ist es soweit. Das erste Flugzeug des Entwicklerstudios FlightSim Studio AG hat den Beta Status erreicht und wird nun innerhalb des Entwicklerteams ausgiebig getestet.
Ok, ob EasyJet Container in den Bauch lädt, könnte diskutiert werden - was aber aber Fakt zu sein scheint: GSX ist im Endanflug. So hat nicht nur Umberto Colapicchioni im eigenen Forum angedeutet, dass es im August mit dem Release klappen könnte - und ein aktuelles Video zeigt GSX im Einsatz.