Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Schon längere Zeit arbeitet Friedolien alias Crossfeed an einer Umsetzung von Hannover für den Microsoft Flight Simulator. Die Szenerie soll als Freeware erscheinen, per Discord gibt es regelmäßige Design-Updates. Im Moment ist das Projekt noch ein Solo-Unterfangen. Friedolien sucht daher Mithilfe.

Denn letztere bringe das Projekt schneller an die Ziellinie: Durch Bildereinsendungen konnte Friedolien besser an Terminal B arbeiten. Daher ruft der Soloentwickler auf dem eigenen Discord zum Mitmachen auf. Gesucht wird jeder, der Lust hat, den Airport in Langenhagen virtuell im MSFS noch schöner zu gemacht. Vielleicht kennt ihr ja jemand, der einen kennt, der einen kennt. 

Für Hannover gibt es derzeit eine Payware-Umsetzung von Just Flight. Dazu noch eine rudimentäre Freeware auf Flightsim.to. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

7 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
CaptRR
CaptRR
6 Monate zuvor

Löblich!

onlinetk
onlinetk
6 Monate zuvor

Ja Friedolin macht da eine super Arbeit. JustSim ist da ein Witz gegen (sowieso nicht nennenswert, davon ab).

Der gute streamt seine Arbeit im Discord und ist permanent am Werkeln…. Also niemand der irgendwas auf die lange Leine schiebt

Florian
Florian
6 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

die Leine würde aber zu Hannover passen.

Kai
Kai
6 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Was für eine Polemik! Ich besitze und benutze EDDV von JustSim und bin damit sehr zufrieden. Was da ein Witz und nicht nennenswert sein soll erschliesst sich mir gerade nicht.

Aber wie immer heutzutage: schnell ein paar bashings in die Runde geworfen, alle macht haha, man war witzig und der Abend ist gerettet.

Bert Groner
Bert Groner
6 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Normalerweise nerven „Doppel“ oder gar „Trippel“ wie Philadelphia und Marseille einfach nur – doch hier könnte es eine ernsthafte Konkurrenz zurm Mitbewerb geben. Weitermachen bitte!

Bert

Friedolien
Friedolien
6 Monate zuvor

Danke für den Post, ich hoffe den ein oder anderen interessiert es und mag vielleicht auch unterstützen 🙂

Friedolien
Friedolien
4 Monate zuvor

Hallo zusammen,

wir haben eine erste Alpha Version, die auch voll umfänglich für online Fliegerei funktioniert, veröffentlicht und ist über flightsim.to erhältlich. Alles weitere gerne auch auf unserem Discord für Fragen und bei Problemen

Könnte dich auch interessieren:

Nick Cyganski hat sich über die Just Flight Website gemeldet und sein nächstes Projekt für den Microsoft Flight Simulator vorgestellt. Mit der Simulation der Beechcraft Starship bleibt der Entwickler damit nicht nur einem Hersteller treu, sondern nutzt die das Add-on mal wieder, um neue Systeme und Elemente der Luftfahrtgeschichte zu implementieren. So zum Beispiel ein System, das gebraucht wurde, als noch ohne GPS geflogen wurden.
Das nächste Flugzeug von A2A Simulations wird langsam konkreter. Mit der Aerostar will Scott Gentile den erste Accu-Sim Twin in den Microsoft Flight Simulator bringen. In einer neuen Meldung wird jetzt erklärt: Ende des Jahres könnte es so weit sein.
Es war fast schon verdächtig ruhig um PMDG und Robert Randazzo. Denn die große Frage stand im Raum, wann kommt die 777 für den Microsoft Flight Simulator. Jetzt hat der PMDG-Chef verkündet: Der Release-Termin steht. Und der Backup-Termin, auch.