Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Im hauseigenen Forum hat das Team von Orbx erste Impressionen der Singapore Landmarks für den Microsoft Flightsimulator geteilt. Die Umsetzung des Stadtstaats in Südost-Asien wird unter der Leitung von Holger Sandmann vom TrueEarth-Team in Zusammenarbeit mit Havant Studio entwickelt. Letztere haben bereits Graz für Orbx entwickelt und arbeiten derzeit an einer Neuauflage für Brisbane. Singapur wird im MSFS mit folgenden Features aufgewertet:

  • 20 custom landmarks, wie die „Gardens by the Bay“ das Fullerton Hotel und die Helix Brücke.
  • 130 „medium-detailed“-landmarks um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Grafik und Performance zu schaffen.
  • Umfangreiche Terrainanpassungen.
  • Lasershow am Marina Bay Sands Hotel
  • Nachtdarstellung auf Basis realer Luftbilder.
  • Hafen und Industriegebiete zwischen Jurong Island und Changi Airport

Derzeit befindedt sich die Szenerie noch in der Entwicklung. Ein Release-Zeitraum ist noch nicht bekannt, auch hat das Team noch keine Details zur Preisgestalltung bekannt gegeben.

Orbx hat zudem angekündigt, dass in den kommenden Wochen weitere Landmark-Szenerien vorgestellt werden sollen.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

In einem neuerlichen Statement bekräftig Parallel 42 das es Chaseplane für MSFS unter den aktuellen Bedingungen nicht geben wird. Der Kontakt zu Asobo zeige nicht die erhofften Ergebnisse. Für P3D Piloten dagegen gibt es gute Nachrichten, Chaseplane wird günstiger.
Die Welt vom Microsoft Flight Simulator wächst weiter. Soeben ist das 11. World Update erschienen: Wie angekündigt, finden sich jetzt in Kanada neue visuelle Verbesserungen, die es als kostenlosen Download im Marketplace gibt. Darunter vier Airports, mehrere Städte und vieles mehr.
Wie bei jedem World Update präsentiert Asobo auch diesmal wieder eine Local Legend. Der 7. in dieser Reihe stammt mal wieder von Carenado: Die Cessna C195 Businessliner ist gerade im Marketplace erschienen.