Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Heute Abend ab 20 Uhr erwartet euch ein absolutes Highlight in der Welt der virtuellen Luftfahrt! Wir laden euch herzlich ein zu unserem exklusiven Pre-Release Livestream der brandneuen Boeing 777-300ER von PMDG. Wie ihr alle wisst wird das Flugzeug offiziell am kommenden Dienstag veröffentlicht, aber ihr habt heute die Chance, sie schon vorab in Aktion mit cruiselevel zu erleben.

Unsere Expertencrew wird euch auf einen Flug mit Swiss von Hannover nach Zürich mitnehmen. Freut euch auf detaillierte Einblicke in das Cockpit, die realistische Flugphysik und die Umsetzung, die PMDG wieder einmal auf ein neues Level hebt.

Stellt gerne eure Fragen live im Chat und erhaltet direktes Feedback von uns. Wir testen heute wirklich alles und wenn ihr mitliegen möchtet, dann könnt ihr das Ganze gerne auf VATSIM tun.

Verpasst nicht diese exklusive Vorschau auf die Boeing 777-300ER von PMDG und seid dabei, wenn wir einen ersten Blick auf das werfen, worauf wir alle schon lange gewartet haben!

Gleich danach geht es übrigens mit unserer Bonus FSExpo24 Watch Party, einschalten lohnt sich.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

10 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Tobi
Tobi
1 Monat zuvor

Es freut mich total, dass ihr mittlerweile wohl auch als gute Newsseite/Content-Creator wahrgenommen werdet! 🙂 Wird gut.

Timo
Timo
1 Monat zuvor

Nice! Kann leider nicht live dabei sein, aber werde es mir später anschauen. Bin echt gespannt, was sich seit der P3D Version alles getan hat.

Sennah
Sennah
1 Monat zuvor

Also die Menge dreht ja frei wegen dem Sound resultierend aus den gestrigen Streams. Mit dem GE90 ist natürlich eine berechtigte Erwartung an den Sound gegeben….gesehen habe ich vielleicht bisher 10 Minuten verschiedener Streams zur 77W, da ich die Streams i.d.R. ungenießbar finde.
Wäre doch super, wenn ihr hier ein wenig das Augenmerk drauf legen könntet. Engine Spool Up aus dem Cockpit, Außen und Kabine…genau so beim Take-Off.
Ich bin gespannt auf Euren Gesamteindruck.

Flori-Wan Kenobi
Flori-Wan Kenobi
1 Monat zuvor
Antwort auf  Sennah

Aus mehreren echten 77w Flügen, kann ich bestätigen… so spektakulär ist die Engine in der Kabine auch nicht, anders wie vielleicht erwartet.

Sennah
Sennah
1 Monat zuvor
Antwort auf  Flori-Wan Kenobi

Naja…das sehe ich dezent anders. Und ich habe vorgestern erst wieder das Erlebnis gehabt. Aus der Kabine ist das schon Gänsehaut Feeling in bestimmten Phasen. Auch unabhängig vom Sitzplatz.

Flori-Wan Kenobi
Flori-Wan Kenobi
1 Monat zuvor
Antwort auf  Sennah

Joa, dezent ist ja dann nicht so weit weg 😂

Naja, ist ja persönliches Empfinden, das CF6 dröhnte für mich immer irgendwie mit mehr Stimmung, wobei ich in einer 744 deutlich emotionaler unterwegs bin 🤤

Das XWB des 350-1000 ist diesbezüglich sogar noch enttäuschender.

Sennah
Sennah
1 Monat zuvor
Antwort auf  Flori-Wan Kenobi

‚Dezent‘ ja auch nur um die Stimmung hier nicht quer zu stellen, was mir bei Dir zugegebenermaßen wirklich schwer fällt.
Euch allen viel Spaß heute Abend beim Stream!!

Nico
Nico
1 Monat zuvor

Endlich das erste „dicke Vieh“ im MSFS. Bin sehr gespannt.

Christian
Christian
1 Monat zuvor

Gibts schon Erfahrungen zu dem speziellen Time Acceleration Feature?

RandyESB25
RandyESB25
1 Monat zuvor
Antwort auf  Christian

Gibt es doch schon in der PMDG 737?
Ich finde das Feature echt gut.

Könnte dich auch interessieren:

Die Ankündigung des A350 von iniBuilds war für viele Simmer eine willkommene Überraschung anfang des Jahres. Jetzt zeigt iniBuilds zum kommenden Add-on. Und damit eine Vorschau auf die Detailverliebtheit.
Der Flugplatz Ganderkesee (EDWQ) ist einer der verkehrsreichsten Regionalflugplätze in Norddeutschland. Der auch als Atlas Airfield bekannte Flugplatz liegt zwischen Bremen und Oldenburg und kann von Flugzeugen bis 5,7t angeflogen werden. FlightSim Studio hat vor einigen Tagen seine Umsetzung von Ganderkesee veröffentlicht. Ob diese überzeugen kann, erfahrt ihr in unserem Kurzreview.
In ihrem Entwicklerstream am Montag hatte der CEO von iniBuilds, Ubaid Mussa, eine neue Kategorie an Addons angekündigt. Nun ist klar welches Flugzeugmuster das erste Premier Aircraft der Britten wird. In Zusammenarbeit mit SWS hat das Studio heute eine virtuelle Umsetzung der Lockheed T-33 Shooting Star angekündigt.