Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

HUD und große Klappe: Robert Randazzo hat wieder seinen wöchentlichen Forumspost niedergetippt und sich zur Entwicklung der PMDG 737 für den Microsoft Flight Simulator geäußert. In einem Video gibt es dabei auch erstmals die Vielfalt der 737 zu sehen.

Vor einer Woche wurde der nächste Schritt zum Release getätigt. Robert hatte angekündigt, dass sich die 737 nun in der Beta-Phase befinde. Vor kurzem hatte er sich außerdem zur Preispolitik bekannt. Jetzt gibt der PMDG-Chef einen Einblick in den aktuellen Status der frühen Beta-Phase: “Jetzt, da wir Dutzende von Benutzern haben, die das Flugzeug als echte Flugzeugsimulation betreiben, hat dies im Gegensatz zu unseren ziemlich reglementierten und wenig abenteuerlichen Test-/Debug-Sitzungen die Rate, mit der Bugs in unser Tracking-System eingegeben werden, dramatisch erhöht”, erklärt Randazzo. “Während der ersten Woche des Betatests haben wir 114 neue Reports geöffnet und 78 davon gelöst.”

Randazzo beschreibt die aktuelle Entwicklung bei der 737 als  unterhaltsame Entwicklungsphase: “Wir sehen endlich, was unser Beta-Team vom Produkt hält”, schreibt Robert. “Sie wissen, was wir zu erreichen versuchen, und sie leisten hervorragende Arbeit, um sicherzustellen, dass wir eine ehrliche, ungeschminkte Sicht darauf haben, wie sich das Produkt in unserer Geschichte gegen andere behauptet.”

Die Beta-Tester selbst müssten sich aber noch bedeckt halten, so Randazzo. “Wir sind noch nicht ganz bereit, die Beschränkungen für die Betatester aufzuheben, aber möglicherweise nächstes oder übernächstes Wochenende.” 

Bis dahin kann jetzt schon im Video die Vielfalt der 737 betrachtet werden. Ob mit oder ohne HUD, Cargo-Klappe oder Kopfstützen – das Video zeigt die 737 in verschiedenen Konfigurationen in Santos Dumont. 

 

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
151 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
DakannstennurdenKopfschütteln
DakannstennurdenKopfschütteln
9 Monate zuvor

Peinlich!
Mehr fällt mir eigentlich zu den vielen Kommentaren, die immer und immer wieder unter den MSFS Posts entstehen nicht mehr ein. Wen wundert es da, das niemand mehr etwas mit der immer kleiner werdenden Gruppe der selbsternannten “richtigen Simmer” zu tun haben möchte. Der P3D geht Richtung Ende zu und der MSFS ist nunmal der aufstrebende Stern und die vielen neuen Spieler sind die Zukunft. Man kann sich nicht unendlich der Realität verweigern, so wie es hier einige tun. Seht es ein….

Reinhard
Reinhard
9 Monate zuvor

Hast einen tollen Namen.
Woher hast Du die Daten, dass die Gruppe immer kleiner wird. Bin gespannt.

simmershome
9 Monate zuvor

Oh ja beeindruckend… Was sieht man eigentlich?

In der ersten Minute Dinge , die der MSFS macht.
Dann oh Wunder, die Flaps bewegen sich. Wieder viel Außenansicht. Das Fahrwerk geht. Wer hätte das auch bezweifelt?
Ab 2:08 Außenansicht. Fein, Türen funktionieren auch.
Gefolgt von etlichen Animationen innen.
Ab 3:20 geht es wieder in die Außenansicht und ab 4: 00 ganz

Wirklich gesehen habe ich nichts. Das kann man auch alles mit der Bredok zeigen

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Mal gut, dass sie das Video nicht für Dich gemacht haben.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

So ähnlich habe ich das auch gedacht, die hätten des Video auch mit der FS9 Standard 737 machen können….

Zumal ich auch nichts Atemberaubendes gesehen habe, nichtmal das Außenmodell haut mich vom Hocker… Sounds gab es (vielleicht) vorsichtshalber auch keine zu hören

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Du hast das Video nicht wirklich gesehen, oder? ?

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Sound gab es doch nur nicht vom Flugzeug?

CarstenS.
CarstenS.
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

@simmershome Ich denke jedenen Leser hier sollt deine (scheinbar unerschütterbare) Einstellung zum MSFS klar sein. Es scheint dir ein bedürfnis zu sein den anderen Leuten dies immer wieder zu erläutern. Aber für mich wirst du nicht die Spaßbremse sein (denke für die anderen auch nicht) Ich verstehe deine Motivation nicht so ganz? Aber ich kann dir sagen ich freue mich wenn du wenigsten Spaß am XP11/12 oder P3D. Ich gönne Dir das 🙂 Grüße Carsten

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  CarstenS.

“…Einstellung zum MSFS klar sein”

Keine Ahnung, aber hier wurde genau Null von mir zum MSFS geschrieben. Hier geht es um PMDG und ja da kenne ich mich ein wenig aus.
Ansonsten: Erde an Sonne, ich nutze den MSFS und er hat bei mir auch immer die aktuelle Version, wie andere Simulatoren auch.

CarstenS.
CarstenS.
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Ahso dann hab ich dich falsch verstanden (kam in den anderen Post von Dir immer so rüber). Dafür Entschuldige ich mich bei Dir. Dann findest du den MSFS doch gut?

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  CarstenS.

Ehrlich? Ich nutze den MSFS begeistert zum Landschaft anschauen und andere Simulatoren zum Fliegen. Wo ist das Problem. Ich habe damit keines.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Das genau meinte ich ja ? wäre ein Punkt gewesen der herausstechen könnte…. Dafür das der Fenix a320 auch erst jetzt in die Beta ist und somit einen ähnlichen Stand haben sollte, hat Fenix uns seit einem Jahr mit Details und Videos zu gefühlt allen Systemen, Sound und detaillierte Optik geliefert. Dann kommt PMDG, hält alles zurück und BAAM! Kommt das erste Video mit: Ja genau nicht wirklich irgendwas!

christian klingbeil
christian klingbeil
9 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Ganz genau! BAAM! Randazzo eben! Viel BAAM und nichts dahinter. Bin seit FS9 dabei und kenne das nicht anders. So bleibt man im Gerede und wie hier über 100 Posts zeigen hat das auch wieder einmal bestens geklappt.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  christian klingbeil

Wobei in mindestens 90 gar nichts über die PMDG steht. Solche Kunden wünscht sich jeder. BAAM!?

Martin
Martin
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

….und BAAM !! ….bei mir hat grade die zweite Packung Tortilla Chips geknallt, noch mal extra verfeinert mit Chili und Paprika.

Ahhhh, welch ein Genuß; und ein noch größerer Hochgenuss wenn’s hier wieder los geht – Unterhaltung pur, so mag ich das 😀

Randy
Randy
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Überraschung, Rainer hat was dran auszusetzen.
Oder anders gesagt – sein schlimmster Alptraum droht, wahr zu werden – der MSFS bekommt sein erstes ernstzunehmendes Airliner Addon, das P3D User “rüberzieht”.

Ich freu mich drauf und finde das Video gut. Entwickler können es halt manchen Leuten nie recht machen.
Entweder zeigen sie nichts, dann heißt es “kommt eh nie, Vaporware, bla” oder die zeigen kleine Einblicke dann geht das Theater los. Am besten wir warten auf die Simmershome 737, die kann das alles besser.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  Randy

Geht es schon wieder los? Rainer hat nicht den MSFS kritisiert, sondern das dieses Video weder einen WoW Effekt hat noch irgendetwas außergewöhnliches zeigt. 4min Trailer um ein Standard State of the Art 2022 Airliner zu zeigen.

Ist ja toll das PMDG ein Trailer bringt, nur zeigt der das in Bewegung was sowieso jeder weiß “es ist nicht mehr FSX Niveau”

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Randy

Der nächste Arme, der nichts Besseres zu tun hat, als persönlich zu werden.

Bis sie kommt: Finde den Fehler

comment image

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Ich kann auf den Screenshot nichts erkennen, muss ich zugeben. Klärst du es noch auf? Interessiert mich wirklich 🙂

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

Nein, rechte Maustaste speichern unter… oder Video schauen. Davon ist es ja.

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Habe ich getan, ich weiß weiterhin nicht, was falsch ist. Bitte kläre es auf!

Volker
Volker
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Dual Bleed leuchtet nicht?

Martin
Martin
9 Monate zuvor
Antwort auf  Randy

Oha, Randy nicht mehr randy weil er hier wieder schreibt 😉 ?

Naja, auch der stärkste Mann muß sich irgendwann wieder regenieren und ablenken von … , da tut eine Runde konzentrierte “Flugsimulation” – selbst wenn nur in Foren – sicher gut.

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Deine negative Art ist einfach nur furchtbar! Ich hoffe nur, dass ich im Alter nicht so verbittert werde!
Wer sich mit der Boeing auskennt, sieht, dass alles soweit funktional ist, wie man es von der PMDG 737 kennt (Ausnahme WXR). Denke weitere Videos werden noch folgen.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

Wie ich Deiner Antwort entnehme, bist Du jetzt schon verbittert. Ich keinesfalls.

Wer sich mit Boeing auskennt, prüft das alles selber. Coming soon ? Schön, freut mich auch. Nur bei der DC 6 gab es da schon die ersten Tutorials, die auch was gezeigt haben

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Es geht um das generelle Vorhandensein der Funktionen. Das Überprüfen machen derzeit die Betatester. Du hast das Video aber schon ganz gesehen? Das ist nicht das finale Produkt. In diesem Zusammenhang nur peinlich dein Screenshot mit dem Verweis auf einen Fehler …

Dennis
Dennis
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Und schon wieder nur am jammern… schade das man wohl im Alter echt nix mehr dazu lernt außer zu jammern. Nimm dir n Kissen, Lehn dich ans Fenster und schreib Falschparker auf …

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dennis

Und schon wieder nur am Sprüche klopfen..schade das man wohl in der Jugend noch nicht viel gelernt hat, außer eben andere anzugehen. Schnapp Dir ein Buch, gehe zur Volkshochschule und wenn Du dann was weißt, lies noch Knigge und bis dahin fliege weniger und denke über Deine Kommentare im Netz nach. Danke..

Marlon
Marlon
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Ich bin kein Freund des MSFS und sicher nicht vom PMDG. Aber ist doch schön, dass man mal was vom Flugzeug sieht, auch wenn ich vom Fenix A320 bisher etwas mehr begeistert bin, zumindest beim Außenmodell.

Lothar
Lothar
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Damit hat Rainer unbewußt den Rekord gebrochen. Mit einem völlig harmlosen Statement 63 Kommentare ausgelöst.

Phil
Phil
9 Monate zuvor

Ich freue mich jedenfalls auf den ersten “echten” Airliner im neuen Sim. Ich bin von P3D komplett weg, denn obwohl ich mich selber als ambitionierten Hobby Piloten sehe, finde ich die Grafik einfach nicht mehr Zeitgemäß. Das Auge isst auch mit! Und der MSFS ist der Sim auf den ich viele Jahre gehofft habe. Mit Kinder- Krankheiten zwar, aber doch toll.

Was sehe ich hier nun? Klar, die 737 kennen wir. Ich finde aber die Reflektionen klasse, so gut hat das in noch keinem Sim ausgesehen. Das Wackeln der Elevators beim TO Schub sieht auch klasse aus. Klar sieht man das ausm Cockpit nicht, geil isses trotzdem!

Das Cockpit hätte ich miir etwas dreckiger gewünscht, aber für mich ist das entscheidende das ich die Kiste real von A nach B in der Wunderschönen Welt des MSFS bewegen kann. Am besten über VATSIM. Für mich ein Traum!

Jonas
Jonas
9 Monate zuvor

Der Trailer macht auf jeden Fall Lust auf mehr. Sie wird wahrscheinlich aller Skepsis zum Trotz ein Pflichtkauf werden.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  Jonas

Zumindest kann man zum aktuellen Stand nicht ausschließen, dass es Kauf eine durchaus mögliche Option darstellt.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dings

Das trifft eigentlich auf jede Software zu?

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

“Eigentlich”.

Dennis
Dennis
9 Monate zuvor

Boah nervt das langsam ständig dieses gegenseitige gebashe. Und was solls ? Simmershome hat doch recht. Der Trailer zeigt etwas was aber keinen WOW Effekt auslöst. Bei mir zumindest jedenfalls nicht. Und für die die den Trailer klasse finden – ist doch auch super. Aber es geht hier nicht um P3D sondern PMDG. Und der Trailer zeigt einen Flieger der relativ wenig Flieger zeigt.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dennis

Ach komm. Neulich im Podcast war es doch Thema. Sich stärker mit dem beschäftigen was einem gefällt. Ich weiß nicht, warum das so schwer ist.
Selbst Rainer veröffentlicht immer wieder Fotos bevor er etwas veröffentlicht.
Da passt es doch nicht zusammen es selber zu machen und andere zu kritisieren.

Ich freue mich über die Informationen von PMDG. Die Infos von Rainer über seine Produkte sind mir egal – trotzdem spamme ich seine Threads nicht zu.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dings

War auch Thema im Podcast warum hier diese permanente persönliche mimimi Kaiferei statt findet und wie unnötig das ist

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Ich gebe Dir Recht. Ich habe niemanden hier “arm dran” genannt. Das war ein Bruder im Geiste.

Und ich habe mir auch nicht die Mühe gemacht ein paar belanglose Zeilen zu schreiben, wie unnötig ich das Video finde und dass es nicht aussagt.

Das mache ich übrigens auch nicht bei sämtlichen Artikeln zu P3D (die ja immer weniger werden…).
Oder bei den Youtube-Videos von Simmerhome.
Warum ich das nicht mache?

Weil ich mich auf Dinge konzentriere die mir gefallen. Die ich gut finde.
Auch das war Thema im Podcast. 😉

Aber kommen wir zu Dir.

Dein Beitrag ist ja auch in Gänze unnötig und falsch.

So ähnlich habe ich das auch gedacht, die hätten des Video auch mit der FS9 Standard 737 machen können….

Mach das und zeige es hier. Wenn Du es hinbekommst: Ich werde dann Spenden für eine Organisation Deiner Wahl sammeln. Ich selbst werde 100 Euro spenden.
Achso: Das Video muss natürlich NICHT grafisch mit dem hier mithalten. Das wäre zu viel verlangt.

Wie sollen wir es machen? Wenn Du es nicht hinbekommst sammelst Du Spenden? Und selbst spendest Du auch 100 Euro?

Sounds gab es (vielleicht) vorsichtshalber auch keine zu hören

(Vielleicht) aber auch nur, weil der Sound kein Fokus dieser Aufnahme war? Aber das wäre natürlich verwegen.

So. Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Video aufnehmen. Ich warte! Wobei… Eigentlich warte ich nicht. Weil ich weiß, dass die Aussage einfach nur polemisch war.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dings

“Und ich habe mir auch nicht die Mühe gemacht ein paar belanglose Zeilen zu schreiben…

Warum ich das nicht mache?

Weil ich mich auf Dinge konzentriere die mir gefallen. ”

Also Dinge die Dir gefallen ist es ab den 2. Kommentar und deinem ersten eigenen hierzu gleich Mal nichts zum Thema zu schreiben sondern ausschließlich sinnfrei einen anderen User anzugreifen?! -Glanzleistung! Da bleibe ich doch lieber bei meinem “belanglosen” Kommentar das der Trailer Mal gar nichts relevantes aussagt.

Man gut das ich weder die Fähigkeit, Software noch das Intresse daran habe YouTube Videos zu basteln….

Wenn du unbedingt was spenden willst, tu was für die Kinder in dieser Welt, die kommen viel zu kurz…. ?

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Ich lese Deinen Beitrag als Eingeständnis, dass Deine ursprüngliche Aussage Bullshit war.

Weiter möchte ich mich jetzt, insbesondere aus Respekt vor der Arbeit der Macher dieser Seite, nicht mehr äußern.

Ich glaube es ist unwahrscheinlich, dass wir uns inhaltlich annähern.

Daher überlasse ich Dir oder Rainer im Anschluss gerne das letzte Wort.

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dennis

Das nervt bereits ziemlich lange. Der aufmerksame Leser wird aber feststellen, dass es immer wieder von der selben Person initiiert ist. Ich denke es geht hier letzten Endes um das Aufmerksamkeitsverlangen eines alten Mannes.
Wenn man keinen WOW Effekt bei dem Video hat (habe ich auch nicht), ist das doch okay. PMDGs Anliegen ist es doch, die 737 in den MSFS zu bringen und ich denke das Video soll eines der ersten sein, das illustriert, dass dies wohl zu gelingen scheint. So gesehen, was soll man da viel mehr zeigen? Das Flugzeug ist bekannt und ist eben die altbekannte PMDG 737 nur halt im MSFS. Der größte Unterschied wird die Optik sein und da lag ja auch der Fokus drauf im Video. Zu bedenken geben ich auch, dass sich der Flieger noch in der Beta Phase befindet und da ist man sicherlich auch noch ein bisschen zurückhaltend ist. Warum zeigen ja so peinliche Reaktionen, wie etwa ein Foto zu posten, was einen Fehler aufzeigt, wobei im Video doch ausdrücklich darauf hingewiesen wird, in welchem Status sich der Flieger befindet.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

Nochmal, mit seinem ersten Post hat er nichts inziniert, das kam von wem anders, er hat nicht Mal direkt drauf geantwortet. Recht wem Recht gebührt

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Das nochmal darfst du dir gerne sparen! Meine Aussage war eine allgemeine und bezog sich auf das generelle Auftreten von Simmershome in MSFS assoziierten News. Im speziellen passt sie aber auch hier. Reines negatives Raushauen, lies dir doch mal Satz für Satz durch und achte mal auf die Metabotschaften.
Im PMDG Forum wird gefühlt in jedem zweiten Beitrag (Beta Thread) gefordert, dass PMDG ein Video raushauen sollen und genau das ist jetzt passiert. Es wurde zuvor nicht deklariert, welchen Anspruch (darum scheint es ja zu gehen) das erfüllen soll.
Ich bin auch alles andere als ein PMDG Fanboy und mich nervt R. Randazzos auftragende Art auch , aber ist doch schön, dass jetzt endlich mal was in Sachen B737 für den MSFS passiert. Ohne PMDG könnte man vermutlich noch weitere Jahre warten.
Dass man sich in den Videos von außen nach innen vorarbeitet, finde ich übrigens nicht ungewöhnlich. In den nächsten Wochen, insbesondere wenn die nda fällt, wird man sicherlich noch viel zu den Systemen sehen. Überraschendes wird da aber nicht dabei sein, ist halt die PMDG 737 Die kurzen Einblicke im aktuellen Video zeigen bereits, dass generell (Bugs) alles soweit funktioniert. Ich vermute dass das WXR zunächst nicht funktionieren wird, weiß ich aber nicht. Wie sehr die Kiste dann taugt, kann man eh erst beurteilen, wenn man sie selbst fliegt.

Marlon
Marlon
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

Ich finde den ersten Teil dieses Postings abstoßend:

Ich denke es geht hier letzten Endes um das Aufmerksamkeitsverlangen eines alten Mannes”

Solch persönliche Ebenen sind äußerst kontraproduktiv. Du hast unter diesen Artikel keinen einzigen Kommentar geschrieben, der nicht persönlich angreifend war. Ich kann den Fust ein Stück weit verstehen, aber das ist kein erwachsener Umgang miteinander.

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  Marlon

Das Thema ist nicht auf diesen News-Kommentarbereich begrenzt, sondern zieht sich durch gefühlt jeden MSFS Thread und ja das nervt!!
Ich frag mich ernsthaft, welche Motivation dahinter steckt und stehe zu meiner Interpretation.
Simmershome sollte Lebenserfahrung haben und wissen, wie er provoziert (und wie nicht). Da steckt für mich eine Absicht dahinter.
Ich ärgere mich aber bereits, dass ich überhaupt drauf reagiere, meine Dummheit, denn auch hier gilt don´t feed the Trolls…

Martin
Martin
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

…du selbst solltest besser mehr von dieser “Lebenserfahrung” haben, die du so anmaßend, überheblich und ohne einen Funken von Respekt bei anderen einforderst. Denn offensichtlich hast du sie noch nicht.

Und offensichtlich bist du noch ziemlich grün hinter den Ohren und gehörst ebenfalls jener Fraktion der “Ganzjahresnarren” an die glauben, älter oder alt werden tun nur andere aber man selbst nicht.

Glaube mir, das Leben, letztendlich dein eigenes Leben, wird dich eines besseren belehren, wird dich unweigerlich eines besseren belehren….und hart möge dich diese Lektion treffen, hart möge sich dich treffen.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dennis

Muss Rainer da echt in Schutz nehmen, der hat mit keinem Wort den MSFS kretisiert und hier wird grundlos auf ihn los gegangen ohne jegliche Grundlage, oder noch schlimmer, mit einer selbst Dazugedichten Grundlage

Randy
Randy
9 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Simmershome ist wahrscheinlich der größte Troll in der deutschsprachigen Flightsim Community.
Das sollte mittlerweile auch der letzte kapiert haben.
Er ist sich dem schon bewusst, wie er in den Wald hineinschreit.

Und dann kommt immer die Opfertour, dass alle auf dem armen Raini rumhacken
Hart lächerlich – zum Glück hat er nichts zu melden.
Man ärgert sich einfach über seine Art und wie er doch von manchen immer wieder hofiert wird und nicht wie auf so manchen Seiten schon passiert ist, überall genannt wird.

Randy
Randy
9 Monate zuvor
Antwort auf  Randy

*gebannt

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Randy

Schreibe mir mal einen Brief mit richtigem Absender. Dann bekommst Du eine Stellungnahme dazu, allerdings nicht von mir, sondern von Leuten die sich damit beruflich beschäftigen, wie man gegen solche Behauptungen vorgeht.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  Randy

Ich bin seit 2006 rum wieder aktiv in der Community, Rainer ist mir nicht erst seit gestern ein Begriff.

In anderen Threads habe ich auch immer dazu deutlich meine Meinung gesagt die ihn bis zuletzt genau dafür kritisiert.

Nur hier hat er sich mit seinem ersten Kommentar nichts vor zu werfen und es kam sofort von Dings ohne Kontext die Teer und Feder Nummer.

Wie ich sagte: Recht wem Recht gebührt.

Bin kein Freund davon Menschen generell ab zu stempeln und zu unterdrücken. Das hängt immer von der Art und Sache ab wie der oder die jenige sich Situationsbedingt darstellt

Sven
Sven
9 Monate zuvor

Um Himmels Willen. Bei den Kommentaren hier wird ein Satz (ok zwei Sätze) so richtig Realität…

“Das Gute am Internet ist, das jeder seine Meinung schreiben darf. Das schlechte daran, das jeder seine Meinung schreiben darf.”

Liebe Hobbykolleginnen und -Kollegen, Seid Euch bewusst, dass hinter jedem Kommentar ein richtiger Mensch mit Gefühlen hockt und lebt. Also handelt dementsprechend auch. Man kann und darf ja gerne eine eigene Meinung haben. Nur muss man sie nicht immer allen mitteilen.

Bitte entspannt Euch wieder und setzt Euch in ein Cockpit Eurer Wahl und schippert virtuell Paxe oder Cargo durch die Gegend…

Reinhard
Reinhard
9 Monate zuvor

Immer wieder interessant wie hier nocht nicht veröffentlichte Produkte gelobt werden. Sei es nun PMDG oder der Fenix Bus. Und wenn man nichts zur Diskussion über das Produkt beitragen kann, dann hat man ja sein persönliches Zielobjekt bereits ausgemacht.
Man kennt sich ja bestens aus, welche Eigenschaften ein Mensch im fortgeschrittenen Alter hat. Natürlich zählt nur die eigene Meinung, wie kann man es wagen anderer Meinung zu sein oder das Addon der Begierde zu kritisieren. Ob die Kritik nun zu Recht besteht oder nicht, man hat seinen Prügelknaben gefunden und haut kräftig drauf. Oder man legt ihm nahe dieses Forum zu verlassen.
Leute kommt mal wieder runter und überlegt mal, ob Ihr im persönlichen Gegenüber auch so
reden würdet.
Dieser Beitrag hat bewusst nichts mit der 737 zu tun, ich warte mit meiner Meinung bis es da ist.
Schönes Wochenende.

simmershome
9 Monate zuvor

Also dann nochmal zur PMDG ergänzend zu meinem ersten Beitrag.

Ich sehe den hübschen Flieger, den ich funktional ja schon kenne. Inhaltlich wurde nichts gezeigt, außer der Nachweis erbracht, dass es sich offensichtlich um ein funktionierendes Flugzeug handelt. Ob Legacy oder Modern keine Ahnung, keine Äußerung
Im Innenraum erfolgten die Abfolgen so schnell, dass man selbst in Zeitlupe nichts wirklich nachvollziehen kann.
Um sich einen Eindruck zu machen, hat das ganze für mich einen Nullwert oder eben nur unterhaltenden Charakter. Marketing, mehr nicht.

Denn dass daran gearbeitet wird, war mir nie unklar. Das muss man nicht wöchentlich zeigen.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Na siehst Du. Geht doch.

Das ist doch schon mal ein Anfang. Hat doch sicher nicht mal wehgetan oder? ^^

Dreamliner
Dreamliner
9 Monate zuvor

Schon interessant zu sehen, dass die eigentliche Unterhaltung zum Thema PMDG 737 ab Kommentar ZWEI schon wieder beendet ist.
Läuft wieder!

Lothar
Lothar
9 Monate zuvor

Ich warte ab, wenn reale Piloten die 737 testen und vergleichen mit der P3D Version und der ZIBO 737.
Gute 737 Umsetzungen gibt es seit Jahren.
Eine MD11 ist für viele User, welche die 737 schon sehr gut kennen, viel spannender.
Wahrscheinlich muss man alle paar Tage Werbung für das Produkt machen.

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  Lothar

Zibo hat die PMDG 737 mittlerweile überholt. Das meinen zumindest einige Piloten, die die Zibo 737 mit der PMDG 737 verglichen haben. Ich denke nicht, dass sich das mit MSFS Version ändern wird, zumal Zibo ständig neue Updates raushaut. Schlecht ist die PMDG 737 aber ganz sicherlich nicht, den Maßstab wird aber vermutlich eher der Fenix im MSFS setzen, vermute ich.

Thomas-NUE
Thomas-NUE
9 Monate zuvor

Sagt mir wie das Lied heißt und ich erstelle das gleiche Video 1:1 mit der NGXu im P3D. Ist ja nix schlimmes, wir sehen die altbekannte 737 von PMDG, nur eben in einer neuen Sim-Umgebung. Für mich stellt sich da nur eine Frage: Warum sollte ich für das Gleiche nochmal Geld ausgeben?

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  Thomas-NUE

Musst Du ja nicht. Aber nicht alle haben P3D. Schon mal daran gedacht? ? Und kaum jemand legt ihn sich jetzt noch zu.

Thomas-NUE
Thomas-NUE
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dings

Die große Mehrheit der potentiellen Käufer fliegt sicher bereits eine Variante von PMDG im P3D oder die Zibo im XP.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  Thomas-NUE

Die große Mehrheit hat weder P3D noch XP11 installiert.

Thomas-NUE
Thomas-NUE
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dings

Ich schrieb ” Mehrheit der potentiellen Käufer” ?

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  Thomas-NUE

Und genau die meinte ich auch. ☺ ?

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Thomas-NUE

Ja warum? Aber da sträubt sich mein Entwicklerherz dann doch. Es ist ja schon mehr als hin- und herschieben.
Mich interessiert am Schluss, was es kann, gerne auch im Vergleich. Also was ich für neues Geld bekomme.
Und natürlich das endgültige Preismodell. Irgendwie hatte ich noch einen Nachlass für vorherige Besitzer im Gedächtnis… aber na ja.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

aber na ja.

Kein Grund zur Sorge. Der wurde ja zuletzt auch bestätigt. Also weiterhin ganz entspannt bleiben.

Steven
Steven
9 Monate zuvor

Mein Beitrag es genau das was hier noch fehlt;p. Spass. Also ich finde das Video toll und freue mich riesig auf den Flieger. Wüsste auch nicht was es an nem Teaser zu kritisieren geben könnte.

CarstenS.
CarstenS.
9 Monate zuvor

Zum Video finde ich eher es wirkt wie schnell “zusammengeschustert”. Ich würde den nicht zu viel Bedeutung zuordnen. Texturen im Cockpit sind auch nicht so meins. Kann aber sein das sie es aus Performence grüden vieleicht machen musten? Normalerweise findet sowas erst einzug in den Finalen Release. Hab mal gelesen das sie die Performence noch nicht final analysiert haben. Denke wenn die “Kiste” da ist wissen wir mehr.

Rafael80
Rafael80
9 Monate zuvor

Mittlerweile ist das richtig unterhaltsam und man kann hier Popcorn rauskramen

Spaß beiseite:

Ich würde mich ebenfalls über Kommentare freuen, die zum eigentlichen Beitrag Bezug nehmen. Mittlerweile ist das hier ein Kindergarten und es finden Provokationen auf allen Seiten statt.
Anschließend fühlt sich jeder beleidigt und niemand ist sich einer Schuld bewusst.
Was habt ihr eigentlich alle davon ständig den gleichen Müll auszudiskutieren?
Ein Konsens wurde auf welcher Plattform auch immer nie erzielt und wird es auch zukünftig nicht erzielen. Trotzdem wird fleißig weitergemacht.
Anstatt sich am Gegenüber abzuarbeiten, fliegt doch lieber eine entspannte Runde! Mittlerweile scheint es doch einigen Akteuren richtig Spaß zu machen, anders ist das ständige Verhalten nicht zu erklären.

Lothar
Lothar
9 Monate zuvor

Für das Geld, was die PMDG kosten wird, kann man sich auch den XP12 kaufen und hat gleichzeitig die beste 737 (Zibo) die es gibt.
Der Mehrwert ist 100x größer, als nur diese PMDG 737.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  Lothar

Das ist ja Ansichtssache. Du scheinst dieser Meinung zu sein. Andere nicht.
Für Dich ist der Mehrwert 100x größer. Für andere nicht.
Vielleicht ist x=0. Dann würde sich es sich auf keinen Fall lohnen.

Übrigens. Hattest Du Dich nicht über Beiträge beklagt die nichts mit dem Video zu tun haben? ? ?

Egal. Ich bin dafür, dass Du der nächste Gast beim kommenden Podcast bist. Du scheinst ja sowohl bezüglich der Preise für XP12 als auch für die PMDG Infos zu haben.

Lothar
Lothar
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dings

Die Zibo alleine ist schon besser wie diese beschnittene MSFS PMDG 737, wo man 10 Jahre warten muss, bis die vielleicht alle Möglichkeiten hat wie die P3D Version.

Nur die MSFS Evangelisten glauben noch daran, dass dieses X-Box Spiel in zehn Jahren zu einem Simulator wird.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  Lothar

https://www.youtube.com/watch?v=rKGU3w7jnU8

Ansonsten ist Dein Beitrag mal wieder richtig schön polemisch. Möchtest Du nicht mal wieder einen Chart der MSFS-Nutzer bei Steam posten?

simmershome
9 Monate zuvor

Was ist eigentlich an meinem ersten Beitrag falsch?

Hier scheinen ein Haufen Meinungslose zu lauern, dass sie wieder einen unqualifizierten Überfall beginnen können. Ich lache mich echt schlapp.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

P.S. Das Video ist schon von Cruiselevel richtig anmoderiert:

HUD und große Klappe

Die Blindwütigen scheinen nicht mal das zu lesen.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

https://de.wikipedia.org/wiki/Clickbaiting

In meiner Generation weiß man damit umzugehen.

Und auf keinen Fall ist damit die Cargo-Klappe gemeint.

Manche Leute… Das ist Dir jetzt auch sicher nicht peinlich. ?

CarstenS.
CarstenS.
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dings

Komisch nachdem Ich das Video gesehen hab war mir klar das die Cargo Tür gemeint war 😉 Aber vieleicht auch einfach nur Klever geschrieben. So kann sich jeder aus dem Text rausziehn was für ihm das richtige ist.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  CarstenS.

Vielleicht war es auch ein Intelligenztest. Wir beide haben bestanden!

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Dieser Post hier spricht Bände.

Es ist ja Dein gutes Recht Dich hier offen zu äußern. Immerhin sind wir nicht in der DDR. Zu viel Eierlikör am Geburtstag ist aber auch nicht das richtige.

Bei so viel Polemik wie in Deinem ersten Beitrag bleibt die entsprechende Reaktion nicht aus.

Vielleicht hast Du ja sonst zu wenig Aufmerksamkeit um es auf diese Art und Weise machen zu müssen.
Aber einen Mehrwert aus Deinen Post erkenne ich nicht.

Dass Du das selbst nicht erkennst und Dich in die Opferrolle bringst, empfinde ich für ziemlich erbärmlich.

Dass es bei einer Beta zu Fehlern kommen kann, mag Dir nicht bekannt sein, ist aber sehr oft der Fall. Also zeugt Dein Post mit dem Screenshot entweder von Unwissenheit (das glaube ich nicht) oder Du möchtest Dich einfach mal wieder negativ äußern.

Dass kein Ton vorhanden ist bedeutet was? Genau. Nix. Bei Deinem YT Video zu AI Traffic hast Du ja ne laute Hintergrundmusik. Hast Du etwa was zu verbergen? ?

Ich wiederhole mich: Du lagst mit Deinen Äußerungen so oft daneben, dass ein Treffer irgendwann dann eher Zufall ist. Denn auch ein blindes Huhn findet man ein Korn.

Selbst bei PMDG hast Du mit Deiner Glaskugel ja einige Male dazwischen gelegen.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dings

Wie arm bist Du eigentlich dran. Mehr als persönliches lese ich wieder nicht und auch noch völlig falsch.
Du bist leider einer von denjenigen, der nur persönlich kann. Auch bei Anderen. Du selbst bringst eher nie eine Meinung zum Thema zustande.

So und nun schreibt einfach mal was zum Thema. Ich schlafe sonst ein.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Rainer. Halte Dich zurück!!!

Ich habe mich zum Thema geäußert. Sogar in meinem Beitrag. Wenn Du darauf nicht eingehst, dann wohl aus gutem Grund.

Und dass ich eher nie eine Meinung zum Thema zustande bringe stimmt auch nicht. Vielleicht liegt das aber an einer eventuell vorhandenen selektiven Wahrnehmung Deinerseits.

Ich sage mal so: Dieses Addon wird für die Community relevanter sein, als die bisherigen “Simmerhome”-Addons.

Bezüglich eines weitergehenden Urteils warte ich ab, bis mehr Informationen vorliegen. Sowas geht nämlich auch. Probiere es mal aus. 😉

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dings

 “Wenn Du darauf nicht eingehst, dann wohl aus gutem Grund.”

Was soll ich dazu sagen, weiß doch jeder, dass Videos nicht für Einen gemacht sind.

Und ansonsten Simmershome Addons sind so ziemlich das Unwichtigste. Deswegen sind sie auch immer kostenlos. Wenn sie dann jemand als wichtig sieht, ist es ok, wenn nicht ebenfalls.
So einfach ist das.
Hat aber hier ebenfalls nix verloren, weil es wieder nur auf die Person abzielt.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Nein. Tut es nicht. Im übrigen hast Du noch vor 17 Minuten Randazzo unterstellt seine große Klappe zu haben. Meines Erachtens hat das dann hier genau so wenig verlogen.

Ich meinte aber die Tatsache, dass man in einer Beta keine wirkliche Aussage über Fehlfunktionen ableiten kann.
Das weißt Du doch ganz genau – wahrscheinlich sogar besser als ich. Wieso hast Du diesen Screenshot gepostet?

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Julius irgendwann reicht es.

Lies mal nach meinem ersten Beitrag. Hätte mir früheres Eingreifen gewünscht. Da gab es schon genügend Anlass vor meinem jetzigen Beitrag

Ja es wird HUD und große Klappe gezeigt, wie immer bei Randazzo mit großer Klappe, ohne was Wirkliches zu zeigen. Insofern finde ich Deine Eröffnung doppelt treffend.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Julius

Ich habe ja noch Hoffnung, dass einfach mal die Anwort kommt: Ich sehe das anders weil….. (dann inhaltliches vortragen)

Nur so als einfache Alternative zu ständigen persönlichen Befindlichkeiten

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Wenn wir von deinem subjektiven Eindruck reden, ist gar nichts falsch. Ich denke, was viele nervt, ist deine ausgeprägte Negativfokussierung, wenn es um Produkte für den MSFS geht und da nutzt du wirklich jede Gelegenheit, um das kundzutun
Ich selbst bin primär XP User und nutze den MSFS und auch P3D nur bedingt. Trotzdem versuche ich bei allen drei Simulatoren objektiv zu bleiben.
Hier wurde nun ein erstes Video eines sich in der Beta Phase befindenden Flugzeuges gezeigt, auf das sich ganz sicherlich ganz viele freuen, aufgrund der Bekanntheit des realen Vorbildes.
Ich finde nicht, dass das Video Anlass geben muss, hier derart negativ raus zu hauen. Klar, man sieht nicht viel Neues, wie auch, ist ja die altbekannte PMDG 737, nur eben im MSFS. Es geht darum diesen Flieger in einen zeitgemäßen Simulator zu bringen. Ist doch schön, dass das zu gelingen scheint. Oder zweifelst du das an?

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

Und Du meinst, das ist objektiv?
Nein, Du fühlst Dich einfach nur subjektiv gestört in Deinem Leitbild und hast gar keine Meinung zum Thema. Also müssen Personen herhalten. Die Masche ist so alt wie die Kommunikation.

Es interessiert mich aber nicht und es wird mich nicht hindern meine Meinung zu posten.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Was zur Hölle hat in diesem Kontext der Begriff Leitbild zu tun? ?

Und falls es Dir nicht aufgefallen ist: Du warst der erste, der hier unter diesem Beitrag jemanden persönlich angegriffen hat.

CarstenS.
CarstenS.
9 Monate zuvor
Antwort auf  Julius

Irgendwie finde ich es auch lustig zu Lesen. (persönliche Meinung) hoffe der rege Traffic hilft wenigstens euch. Ihr macht das Super, bin gerne hier um mir meine Tägliche dosis Flusi News zu “drücken” 😉
Klar Persönliches gehört da nicht zu, finde es aber interessant wie so ein kleines Stück Software die gemüter eregt.

Omsyndrom
Omsyndrom
9 Monate zuvor
Antwort auf  Julius

Bestes Beispiel wie ihr im Podcast diskutiert habt ?

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Du bist echt ein hoffnungsloser Fall! Ich habe es jetzt echt im Guten versucht, es ist aber zwecklos! Wenn ich ehrlich sein darf, habe ich das auch nur gemacht, weil ich die Seite hier wirklich sehr mag und es hier leider keinen Simmershome Filter gibt. Ich hoffe inständig, dass du – wie in der Vergangenheit auf anderen Seiten – wieder weiter ziehen wirst …

Thomas-NUE
Thomas-NUE
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

Auf den „anderen Seiten“ fehlt meiner Meinung nach durchaus ein Gegenpol zu den MSFS-Anbetern wie Yo.Gie oder einem gewissen Christian B. Die Kommentare dort lesen sich ja oft wie nordkoreanische Nachrichten über Kim Jong ?
Ich schätze die oftmals etwas würzigen Kommentare von Rainer jedenfalls.

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  Thomas-NUE

Ich habe auch nichts gegen würzige Kommentare, wenn die Gewürzmischung allerdings nur aus leerer Polemik besteht, kann ich gut und gerne verzichten.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

“……Gewürzmischung allerdings nur aus leerer Polemik besteht”

…wären Antworten völlig deplatziert.

Ich habe allerdings den Eindruck, dass seit 2020 viele Kinder oder wieder zum Kind gewordene, sofort in Wut ausbrechen oder mit persönlichem Unflat reagieren, wenn ihr Lieblingsspielzeug, nicht nach ihren Vorstellungen kommentiert wird.

Einfach nur lächerlich, wie man wegen eines Stückes Software ständig die Contenance verlieren kann und seine gesamte Erziehung an den Nagel hängt.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  Thomas-NUE

Bei jeder MSFS News treten die entsprechenden Kandidaten nur noch zum nieder machen ander User an. Zum Thema wird da nicht wirklich was bei getragen. Komische Entwicklung, Anno vor MSFS gab es das nicht

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Das ist nur ein Spiegelbild unseres gesellschaftlichen Zustandes.
Wenn man kein Sieger im Leben ist, sucht man sich eine angenommene Mehrheit, die einem das Gefühl gibt, einer zu sein.
Das Thema ist völlig egal. Es kommt nur darauf an das Siegergefühl nicht angekratzt zu sehen.

Nein, hier werden einfach nur 10 Jahre Verlustängste kompensiert, die sofort wieder da sind, wenn der wieder Auferstandene kritisiert oder auch nur vage angezweifelt wird.

Anzweifeln ist dabei alles, was nicht nach Jubeln klingt.

Christian
Christian
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Mensch… Ich begreife es auch nicht. Du fährst andere dafür an, dass sie Dich kritisieren – und nennst das dann “persönlich werden”.
Gleichzeitig bewegst Du Dich aber auf der untersten Schiede das Miteinanders.
Mich stimmt das traurig, weil ich die letzten Stunden tatsächlich Mitleid hatte. Und das nicht, weil Du kritisiert wurdest…

Zum Video: Das Video hat gezeigt, was es zeigen sollte. Ein wenig “Eye Candy”.

Muss das sein? Nein. Nicht wirklich.
Ist sowas mittlerweile normal. Natürlich.
Schadet man damit jemandem? Nein, wohl eher nicht.

Dass die Erwartungen einiger Leute mit dem Video nicht erfüllt wurden mag sein – dann hat es aber etwas mit dem eigenen Erwartungsmanagement zu tun. Das wird besonders dann deutlich, wenn das Video mit den vergangenen Videos der Fenix verglichen wird.

Ich persönlich freue mich über das Video. Und finde amüsant, dass der Artikel zur A350 und B757 nicht solche initiale Kritik erlebt hat.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Christian

“Gleichzeitig bewegst Du Dich aber auf der untersten Schiede (Schiene?) das Miteinanders.”

Wo bitte war das bei meinem ersten Beitrag. Du verwechselst da definitiv was. Dieses Niveau haben andere angeschlagen und tun das generell.
Oder siehst Du hier irgendwo etwas, was ich kritisiere, wenn jemanden das Video gefällt? Gerne, das darf es doch, aber ich schreibe meinen Eindruck.

Ein Eingangsbeitrag, an dem nichts falsch ist, und schon folgt eine Wust von Gebashe. Wegen eines Spieleaddons? Unglaublich!!

Also auf der untersten Schiene fahren da ganz andere.

Christian
Christian
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Quatsch. An Deinem ursprünglichen Beitrag war natürlich nichts auf der untersten Schiene. Der war “nur” polemisch und (da zitiere ich Mika) mit Metabotschaften geschmückt.

Ich meinte eher Deine folgenden Kommentare.

Aber eigentlich wollte ich nun gar nicht über Dich schreiben, sondern über das Video.

Aber: Ja, Du hast Recht. Ich meinte NICHT Deinen ersten Kommentar. Das wollte ich nur klarstellen.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Christian

ok, danke. Ich lese immer von oben nach unten und da wird ziemlich schnell klar, wohin die Reise geht (nicht meine).

Dass ich dies dann nicht ruhig alles hinnehme, sollte wohl klar sein, zumal hier die niedrigsten Instinkte (z. B. Alter) eingestreut werden. Ok ,die Generation Internet merkt offensichtlich nichts mehr, Ich gewöhne mich an alles, aber ich schweige nicht dazu.

Mein erster Beitrag gab genau Null Anlass.

Lothar
Lothar
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Schon wirklich Krass. Da wird eine Aussage zu einem Flugzeug gemacht, was viele so sehen. Dafür wird man dann sehr persönlich angegriffen. Wenn man sich dagegen wehrt, dann ist man selber “unterste Schiene”.
Also da könnne einige nicht Ursache und Wirkung unterscheiden.
Auch Metabotschaften im ersten Kommentar zu erkennen, ist merkwürdig. Da muss man aber selber sehr im Zweifel und angreifbar sein.
Für das Video hätte eine Minute völlig ausgereicht um alle Inhalte zu übermitteln. Das Video ist an Profanität kaum zu überbieten.

Christian
Christian
9 Monate zuvor
Antwort auf  Lothar
  1. Ist es ja unerheblich, ob es viele so sehen, oder?
  2. Wie kommst Du auf die Idee, dass es viele so sehen?
  3. Niemand hat ihn “Arm” genannt.
  4. Wenn Du keine Metabotschaften erkennst, mag das sein. Genug andere scheinen sie zu erkennen.
  5. Für DICH hätte hätte eine Minute gereicht. Für andere nicht. Ich wüsste nicht, dass sich PMDG bezüglich der Videos an die Meinungen bestimmter Personen halten müsste.
  6. Bei den Videos zu XP12 ist es übrigens ähnlich. Da ist teilweise “viel Video für wenig Inhalt”.
  7. Bei XP12 findet man “solche” Kommentare allerdings nicht.
  8. Das spricht m.E. stark für die MSFS-User. Man hat es wohl nicht nötig.

Um zurück zum Thema zu kommen: Warum ist das Video Deines Erachtens profan? Kannst Du mir das bitte mal profund erklären? “Weil ist so” halte ich für keine wirkliche gute Begründung.

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  Lothar

Irgendwann läuft das Fass halt über und der Herr Kunst ist nur als Gesamtkunstwerk zu verstehen. Das heißt es geht hier nicht nur um den Newsartikel und oder den ersten Kommentar von Simmershome, sondern um das ständige eindimensionale negative Bashing desselben, wenn es im weitesten Sinne um den MSFS geht. Unlängst hat er doch wieder an anderer Stelle orakelt, dass es für Fenix und komplexeren PMDG AddOns eh keine Zukunft im MSFS gibt, da erhöht ein Video wie dieses hier natürlich die kognitive Dissonanz und die möchte reduziert werden. Auf seine Vorhersagequalitäten möchte ich hier gar nicht weiter eingehen, deren “grandiose” Quote wurde ja bereits an anderer Stelle beleuchtet.
Und ja, der Kollege hat das hier schon richtig auf den Punkt gebracht. Am Ende ist es dann wieder der arme Rainer, auf den alle hineindreschen, es reicht ja, wenn allein der Name Simmershome fallen würde, natürlich… Selbiger teilt aber eben so gerne aus, wird es ihm dann persönlich zu bunt, wird auch die Androhung juristischer Schritte nicht gescheut. Sorry, aber billiger gehts für nicht mehr!
Für mich wird hier ganz gesteuert provoziert und da geht es ganz sicher um ein Aufmerksamkeitsbedürfnis. Ich sehe nichts von konstruktiver Kritik, sondern nur ein einseitiges Bashing. Nochmal der Hinweis, man muss die ganze Historie beachten.
Mir würde ja auch bereits seinerseits unterstellt, ich könnte es nicht ertragen, dass mein Lieblingsspielzeug kritisiert wird. Völliger Quatsch. Ich bin XPlaner durch und durch und fliege wenn schon die Zibo, viel lieber aber den Inibuilds A300.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

Bitte den Nächsten!
Es amüsiert mich nur noch gerade aus Deinem Munde. Bash Bum, Bash Bum, Bash, Bum

Das Gute daran ist, dass die meisten Menschen das einordnen können und es mir auch nicht schadet. Im Gegenteil.

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Dein Problem wird wohl sein, dass du mit die meisten wohl vor allem dich meinst …

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

Die gesamte Historie sehen? Und deswegen darf man/er/ wer auch immer mit gar nichts mehr äußern?

Wenn du 10x bei rot über die Ampel fährst, wird dich beim 11. Mal kein Richter auf die Grundlage der ersten 10x verurteilen.

Aber gut zu wissen, da du diesbezüglich schon mehr als 10x deine Fantasievolle Meinung geäußert hast, so werde ich deine Beiträge in Zukunft generell als Ansicht deiner Träume ohne Bezug zur Realität werten!

@Christian
Punkt 7. Und 8. ist Wirrwarr. Glaube kaum das diese Diskussion hier für MSFS User spricht und gegen Xplane weil es dort solche (sinnlosen, armen) Diskussionen nicht gibt. Im Gegenteil..

Habt ihr immer noch nicht gerafft das alle Sims voneinander profitieren? Wettbewerb, schnellere Entwicklung, günstigere Addons…. Es ist eine Community und keine 3 Lager. Und das hat auch Herr Simmershome verstanden, denn er beschäftigt sich mit allen drei Sims. Wer kann das von sich behaupten?

Will hier nicht den Eindruck erwecken eine persönliche Beziehung zu Rainer zu haben, wir sind oft getrennter Meinung und es geht oft “härter” zu, allerdings gebührt jeder dem anderen sein Recht wenn es so ist.

Das unterscheidet hier einige Leute

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Sorry, aber ich glaube hier geht gerade deine Fantasie ein wenig mit dir durch. Wo hat denn wer geschrieben, dass er hier nicht mehr schreiben darf!? Ich würde mir zwar ne Filterfunktion wünschen, aber das ist ne andere Geschichte.
Lies dir mal in Ruhe nochmal alles durch. Ich habe Simmerhome jetzt mehrfach gebeten, sein oben groß mit Bild angepriesenes Bilderrätsel zu lüften und es kamen nur unqualifizierte Antworten. Das war ein ehrliches Interesse und dabei ging es um die Sache.

Randy
Randy
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

“hat er doch wieder an anderer Stelle orakelt, dass es für Fenix und komplexeren PMDG AddOns eh keine Zukunft im MSFS gibt,“

Und genau diese Prophezeiung wird in letzter Zeit durch so manche News in Frage gestellt. Damit kommt Simmershome offensichtlich nicht klar. Das reicht für eine gereizte Grundstimmung.
Alleine ein Kommentar wie dieser jetzt von mir fällt dann in die Kategorie “Beleidigung”.
Kann auch die Rufe Richtung “Leute, vertragt euch, beruhigt euch” nicht mehr ganz nachvollziehen, da es wirklich immer von einer einzigen Person ausgeht.

Und ich bin übrigens zu 99% im P3D unterwegs.

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Danke für den Einblick in deine Psyche. Denke jetzt ist auch alles gesagt. Die Auflösung deines “Bilderrätsels” steht aber noch aus, oder war das auch nur heiße Luft?

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

Bitte, fliege einfach Boeing. Die heiße Luft kommt aber nur aus dem Triebwerk

Randy
Randy
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Hier sieht man ein gutes Beispiel, warum du bei so vielen Leuten aneckst.
Statt zu erklären, was du mit dem Screenshot gemeint hast, schreibst du lieber arrogante Antworten. War weiter oben auch schon. Merkst das gar nicht, oder?

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Randy

Komisch bei mir sehen das fast 5000 ganz anders. Daran ändern auch gefühlt 10 Leute nichts. Und wie man weiß zähle ich nur aktive User und bereinige immer alle Jahre.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Finde auch du solltest es aufklären! Sonst hättest du es dir auch sparen können. Gibt genug die sich mit den Fliegern nicht bis ins kleinste Detail auskennen

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Das hätte ich unter normalen Umständen auch gemacht, aber hier bekomme ich sowieso nur noch mehr bashing Antworten. Schaue doch den Thread an, schlimmer geht nimmer. Geistloser und beleidigender auch nicht. Selbst wenn das Triebwerk abfallen würde, gäbe es hier noch plausible Erklärungen, warum das so sein muss. . Was soll ich mit solchen Leuten diskutieren, sie sollen ihren “Flugkenntnissen” nachgehen und alles gerne selbst rausfinden. Sorry., ist hier an der Stelle für mich erledigt. Es gibt zwar ein Recht zum Posten, aber keine Pflicht zur Antwort. Diese steht auch nur hier, weil Du gefragt hast.

Und die Moderation kennt hier auch nur Schmerzgrenzen, wenn ich einmalig “arm dran” schreibe, während reihenweise Beleidigungen gepostet wurden. Da war der liebe einmalig Julius ganz flink zur Stelle.

Ich freue mich auf die PMDG , kaufe das Grundmodell und werde sie dann durchtesten. Schaun wir dann weiter. Meinen Test, wenn ich ihn öffentlich mache, gibt es dann bebildert auf meiner Webseite.
Schöne Tage noch.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Nur das Du nicht bis an den Sankt-Nimmerleinstag wartest. Ein “Grundmodell” wird es nicht geben.

https://cruiselevel.de/2022/01/17/verkauf-in-paketen/

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Und genau das habe ich jetzt auch erwartet. Der Punkt ist ja wohl der, dass es nichts wirklich aufzulösen gibt, außer vielleicht ein Schalter, der gerade nicht richtig steht, aber überhaupt keine Rückschlüsse über die Funktionalität des Flugzeuges zulässt. Lieber wird nochmal ein plumper arroganter Rundumschlag gemacht und dann ist er weg, frei nach dem Motto, was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

In welcher Parallelwelt leben hier eigentlich manche? Da schreibt einer einen Eingangsbeitrag und jeder interpretiert sich den zurecht und schreibt persönliche Statements mit Angriffen. Dann steht ein Bild drin mit der lapidaren Aufforderung “Finde den Fehler” und sofort sind die Interpreten des Angriffes und Verteidiger eines Stückes Software wieder zu Stelle. Ja und Du bist einer der hartnäckigste Vertreter.

Diese Software wird durch erwachsene Menschen behandelt, als würde man die Ehefrau schänden, wenn man etwas kritisiert oder nur so formuliert, dass es den Verdacht eine Kritik auslösen könnte.

Man sollte “Softwareschändung” als Straftat einstufen, zumindest im Falle der Flugsimulation.

Verkäufer reden ihre Kunden mit “Hello Captains” an. Und User schwingen sich in Uniformen, um sich bei YT zu präsentieren.

Und das sind meistens auch noch gestandene Menschen jenseits der 40.

Nichts gegen ein Hobby, aber man sollte es noch von einer Religion unterscheiden können. Und die Fanatiker haben seit knapp 18 Monaten totale Hochkonjunktur.

Corona scheint das restliche beizutragen.

Wen wundert es, im Homeoffice verprügelte Ehefrauen, zerrüttete Familien und psychische Abstürze werden dem angelastet. Warum also nicht auch fanatische Flugsimulanten. Man weiß ja nie.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

P.S.
@Julius , korrekt angekommen?

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Ich denke ich liege nicht falsch damit, wenn ich behaupte, dass wir hier alle “ein wenig” übers Ziel hinaus geschossen sind. Mein Hinweis mit dem Alter war ganz sicherlich ungeschickt, sorry dafür. Ich bin allerdings auch tatsächlich schon 63 Jahre alt und kann mich emotional noch immer ganz wunderbar in Dinge hinein steigern…
Inhaltlich muss ich leider dabei bleiben, was die Negativität anbelangt, die du meines Erachtens häufig in besagte Themen einstreust. Ich werde demnächst einfach versuchen, das zu ignorieren.
Die Schwelle der Reizbarkeit ist sicherlich durch Corona und Co signifikant herab gesetzt, da hast du schon Recht.

antoine
antoine
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Simmershome:

Verkäufer reden ihre Kunden mit “Hello Captains” an. Und User schwingen sich in Uniformen, um sich bei YT zu präsentieren.

Und das sind meistens auch noch gestandene Menschen jenseits der 40.

Nichts gegen ein Hobby, aber man sollte es noch von einer Religion unterscheiden können. Und die Fanatiker haben seit knapp 18 Monaten totale Hochkonjunktur.

Ja Rainer 🙂 , da ist wirklich was dran.

U.a auch deshalb bin ich gerade dran, die nächste ordentlich Stange Geld nicht für neue Flusi-Hardware auszugeben, sondern für ein Bushcraft-Messer von außerordentlicher Qualtiät und Erscheinung.

Denn in meiner Jugend, als Teenager, war ich oft für mehrere Tage in der Natur unterwegs, besonders im Wald. Und habe dort nicht selten tagelang alleine übernachtet, und für sowas braucht es als Grundlage einfach ein tolles Messer auf dass man sich verlassen kann.

Irgendwie merke ich, dass die ganze Simmerei immer mehr ins Geld geht. Dazu verbringt man etliche Stunden pro Woche sitzend vor einem Monitor, keine Bewegung, keine frische Luft.

Die Gefahr, dass man sich bei diesem Hobby immer mehr in eine Art eigene Welt verirrt, ist meines erachtens groß.

Und wehe jemand von außen kritisiert dann diese mit erheblichen finanziellen Opfern mühevoll zurecht gebastelte, eigene schöne Welt.

Da kann einer ganz schnell zum verbissen Fanatiker werden; zum “Jünger ” der sich berufen fühlt seinen “Glauben” zu verteidigen.

Früher, als es all das nicht gab, gingen die Leute in die Kirche um ihr Heil oder ihren Frieden zu finden. Heute sitzen sie stundenlang vor dem Monitor, oder versumpfen richtig gehend in den Abründen von Sozial Media, oder sonst irgendwas.

Ja ja, so haben sich die Zeiten geändert. Leider in vielem nicht zum Besseren.

Herzliche Grüße an alle.

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Dachte ich mir schon, dass du da nicht konstruktiv zu Stellung nehmen kannst. Mich hätte es jetzt wirklich mal interessiert, was du da als Fehler monierst, unabhängig davon, dass es sich um ein Produkt in der Beta-Phase handelt. Wollte das ganz sicher nicht als Anlass nehmen, dir einen “rüber zu ziehen”.

simmershome
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

Wenn Du in dem Cockpit mit laufenden Triebwerken nichts siehst, dann tut es mir leid, aber ich sehe keinen Grund gerade Dir auf die Sprünge zu helfen.

Christian
Christian
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Dann helfe mir bitte auf die Sprünge.

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Ne sehe ich nichts ungewöhnliches. Wenn du mir nicht auf die Sprünge helfen mags, dann bitte doch den anderen. Gerne darf sich auch jemand anderes dazu äußern, der es glaubt zu wissen. Es interessiert mich!

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  simmershome

Ich gehe jetzt aber einfach mal auch davon aus, dass du nicht so Dinge wie die noch nicht angeschalteten elc. Hydraulic Pumps oder Air Cond. meinst. Ich bin davon ausgegangen, dass du eine “Unzulänglichkeit in der Umsetzung eines Beta Produkts gefunden hättest.

Piloteur
Piloteur
9 Monate zuvor

Warum sind denn so viele hier wieder so aufgeregt? Es geht doch bloss um einen Werbefilm, nicht um eine Dokumentation! Wir mögen bitte unsere Kreditkarten schon mal vorwärmen, sonst nichts. Und was zeigt man uns? Nun, der Bobby glänzt im ‘Neuen’ ordentlich vor sich hin, rollt und fliegt! Und hübsch sieht es doch allemal aus, wozu ja auch die Szenerie ihren Teil beiträgt. Nicht mehr, aber auch nicht weniger wird hier geboten.

Ich denke, es bedeutet eine Menge Arbeit, die 737-Familie auf die neue Plattform zu portieren. Vielleicht ist das sogar viel schwieriger, als ein Projekt ganz neu aufzusetzen.
Bereits deswegen bin ich immer davon ausgegangen, dass der Flieger im MSFS genau so fliegt wie im FSX oder im P3D. Ausgehend von der Entwicklungsdauer und eingedenk der Erfahrung, die ich PMDG unterstellen möchte, erwarte ich das sogar.

Was soll denn da Überraschendes kommen? Etwa dass da plötzlich eine MAX aus dem Hut gezaubert wird? Von der war ja selbst unter P3D – wenn ich das richtig verfolgt habe – bislang nie die Rede, obwohl dieses Muster eine logische Weiterentwicklung wäre, mehr jedenfalls, als die 757. Und mal Hand aufs Herz, wer sich schon mal im Cockpit umgetan hat, der weiß doch, eine alte 737 ist eine alte 737, selbst wenn sie gerade ihren Übergabeflug macht. Alt und bewährt, das ist doch nun aber wirklich nichts Schlechtes.
Als dann, weiterhin noch fröhliches Nietenzählen…. 🙂

martin
martin
9 Monate zuvor

Das Video ist genial,

das zeigt mir wieder mit dieser Fischaugen Perspektive, diese langgezogenen Flügel etc. das das Camera System vom MSFS totaler Schrott ist.

Kai
Kai
9 Monate zuvor
Antwort auf  martin

Kann man abschalten.

martin
martin
9 Monate zuvor
Antwort auf  Kai

Wiso machen die das dann nicht, bekomme immer Panik Zustände wenn ich das sehe.

Christian
Christian
9 Monate zuvor
Antwort auf  martin

Ich glaube das hat einen Grund: Die richten sich nicht zwingend nach einzelnen Personen. Den einen gefällt es – den anderen nicht.

Und das meine ich ganz Ernst: Nur weil es Dir gefällt, soll jemand anderes auf solche Aufnahmen verzichten? – Das nenne ich ein gesundes Selbstbild. 😉

Kai
Kai
9 Monate zuvor
Antwort auf  martin

Vielleicht mögen sie gerade das, was du als Schrott bezeichnest?!

Martin
Martin
9 Monate zuvor
Antwort auf  Kai

Ja gut lieber Kai, ich finde es trozdem blöd wenn der Flügel vom Monitor her über meinen Yoke am Schreibtisch mir auf das Knie fällt, sorry.
Also kein Schrott, sondern schlecht gelöst bis jetzt, zufrieden !

martin
martin
9 Monate zuvor

Morgen, jetzt mal wieder ernst zum Thema.
Was meint Ihr, wird Pmdg die 737 komplett 1:1 in den MSFS portieren oder wird es da Abstriche geben. Ich habe da so eine Befürchtung seit das Thema mit dem Airbus aufgeflammt ist.
Ich werde wohl erst mit der 800er Version in die MSFS einsteigen.

Dings
Dings
9 Monate zuvor
Antwort auf  martin

Zuerst: Zunächst auf die 800 zu warten halte ich aus einigen Gründen eine gute Idee: Wahrscheinlich wird es im Gegensatz zur 700 für die meisten eh das Flugzeug der Wahl sein. Ggf. vorhandene erste Fehler sind ggf. bei der Veröffentlichung der 800 gefixt. Man hat genug Zeit sich Reviews anzusehen (zunächst “klang” die Twotter ja auch ganz toll – erst später wurde ersichtlich um was es sich handelt…)

Was das Produkt im Allgemeinen betrifft: Auch wenn es viele behaupten, aber so richtig weiß noch niemand was PMDG veröffentlichen wird. Fast garantiert ist, dass es kein Wetterradar geben wird. Alles andere ist Spekulation. Und die lohnt meines Erachtens nicht.
Über den Leistungsumfang kann man sich noch immer unterhalten, wenn die Dinge tatsächlich feststehen. Diese paar Wochen warten machen meiner Meinung nach den Kohl nicht fett.

Und am Ende ist es ja immer höchst individuell, ob die “Abstriche” relevant sind. Es gibt Personen, die Wetterradar für unabdingbar halten. Für andere ist es völlig egal. Für mich persönlich wird es “schade” sein. Aber halt (aktuell) wohl nicht zu ändern.

So, long story short: Zum Umfang der Abstiche kann man gesichert nichts sagen. Diesbezüglich kann man aktuell nur spekulieren – oder noch ein paar Wochen warten.

martin
martin
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dings

Ja, das Denke ich auch.

Mika
Mika
9 Monate zuvor
Antwort auf  Dings

Da jetzt schon seit einigen Jahren primär den XP nutze, kann ich mich gar nicht so richtig entsinnen, wie das mit PMDG und WXR im P3D war. Ich glaube aber es braucht Hifi AS, oder?
Bei mir wird es davon abhängen, welcher Flieger das Rennen macht. PMDG vs Leonardo vs Fenix. Der, der zuerst rauskommt, wird gekauft. Ich gehe auch davon aus, dass das WXR zunächst nicht gehen wird, bin mir aber sicher, dass das früher oder später nachgereicht wird, wenn es der SIM eben kann.
Viel neugieriger bin darauf, wie sich die Kiste im MSFS anfühlt, ob sie annährend an das Feeling beim händischen Fliegen an die Zibo im XP herrankommt, weil da liegt mein persönlicher Fokus. Vom FBW Neo bin ich eigentlich recht angetan, was die händischen Flugeigenschaften anbelangt, mal abgesehen, voon dem meiner Meinung nach zu mild skizzierten Wettereinflüssen.

Randy
Randy
9 Monate zuvor
Antwort auf  Mika

In der FSX/Prepar3D Welt hat es auch ziemlich lange gedauert, bis wir einen WXR bekommen haben. Müsste damals über Active Sky mit der PMDG 777-300ER bzw. dem Servicepack gekommen sein.
Könnte mir also vorstellen, dass wir da auch erst entsprechende Wetterdarstellung brauchen.

Beim FBW heißt es aber
“In Microsoft Flight Simulator the system is limited by what the simulator provides which currently is only precipitation.”

Macht der P3D überhaupt mehr? Ich glaube die Turbulenzen werden da auch nicht dargestellt, nur Niederschlag.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  Randy

Hat Active Sky (glaube Version 16) gebracht.

Hatte Mal irgendwie was davon gelesen das der MSFS so einfach kein Wetter-Radar unterstützt weil das Wetter Plugin nicht offen ist für 3. Anbieter. Wobei meine Fenix hat es im A320 mit/über ProSim integriert

christian klingbeil
christian klingbeil
9 Monate zuvor

Wenn man diese Diskussionskultur hier verfolgt stellt man fest das dieses Forum hier zunehmend an Seriösität verliert. Das ist sehr schade anbetrachts des tollen Starts.

Hier hätte an einigen Stellen seitens der Redaktion längst moderiert werden müssen.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  christian klingbeil

Einerseits hast du Recht, dann aber ganz oben sofort. Anderseits finde ich es gut das hier nicht alles sofort zensiert wird.

Schmaler Grad zwischen richtig und falsch.

onlinetk
onlinetk
9 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Mit ganz oben meinte ich jetzt nicht Beitrag 1 oder irgendein bestimmten Beitrag

antoine
antoine
9 Monate zuvor
Antwort auf  onlinetk

Gut und knapp formuliert, dem kann ich nur 1000 % zustimmen !!!

trackback

[…] Umsetzung von Fenix soll neben Add-ons wie der 737 von PMDG oder der Maddog von Leonardo ein Study Level Flugzeug in den MSFS bringen. Aamir Thacker hatte […]

trackback

[…] PMDG zusammenarbeiten und ein Video vorbereiten, hatte PMDG-Chef Robert Randazzo ja vor kurzem erst angekündigt. Das Video solle dann die 737 noch mehr im Detail zeigen – bzw. in die Richtung der Tutorials […]

Könnte dich auch interessieren:

Überraschend: Die Flightsim Studio AG arbeitet schon länger an einer Umsetzung des E-Jets für den Microsoft Flight Simulator. Morgen will Betriebspartner Aerosoft das Produkt mit einem Video offiziell ankündigen. Wir haben uns vorher schon einmal umgehört, was von dem Add-on zu erwarten ist.
Nach dem letzten großen Patch für die Leonardo Maddog ist gestern Abend ein Hotfix für diesen Patch erschienen. Primär dafür gedacht Fehler aus dem letzten Patch zu korrigieren, bringt dieser Hotfix sogar neue Features mit sich.
Mit Vienna V2 hat Gaya Simulations Ihre komplett überarbeitete Version von Österreichs Hauptstadt Drehkreuz für den MSFS veröffentlicht. Neue Jetways, angepasster Bodenverkehr und die Umsetzung vieler baulicher Veränderungen am Wiener Airport wurden umgesetzt.