Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Für den Microsoft Flight Simulator gibt es jetzt ein Add-On der ungesehenen Art. BlueMesh haben ein fliegendes Schlauchboot als Ultraleichtflugzeug umgesetzt, das Natur-Touren im MSFS ermöglichen soll. simFlight/simMarket hat das Produkt jetzt für 10 Euro im virtuellen Ladenregal, folgende Features versprechen die Designer von Blue Mesh:

  • Full PBR high quality 4K-2K textures
  • Full corking cockpit
  • FPS friendly
  • 4 liveries
  • Empty weight : 250 kg
  • Maximal weight : 450 kg
  • Payload : 190 kg
  • Boat length : 3,50m
  • Total length : 3,75 m
  • Stall speed : 48 km/h
  • Maximum speed : 80 km/h
  • Climb rate: 4,5 m/s (890 ft / min)
  • Fuel tank : 45 L
  • Wing span : 11,15 m
  • Wing area : 19 m² 
  • Wing load: 20,7 kg/m2
  • Pilot : 1
  • Passenger : 1
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Mit der Unterstützung der Van’s Aircraft Inc. bringt SWS den Baukasten-Flieger RV-10 in den MSFS. Das Besondere am realen Flieger? Wer ihn fliegen möchte muss selbst Hand anlegen. Denn Van´s verkauft nur Bausätze zum Zusammenbau. Die RV-10 ist mit 4 Sitzen das größte Flugzeug im Repertoire, das virtuelle Pendant erscheint im Februar.
Erst im Operation Center, dann das Changelog im Forum: PMDG hat heute ein Update für die 737-Produktreihe veröffentlicht. Dabei wurde auch das Ground Handling der Maschinen angepackt.
Thranda hat heute die Cessna C337 Skymaster für X-Plane 11 und 12 veröffentlicht. Die Skymaster ist ein eher außergewöhnliches Flugzeug. Durch den Einbau zweier Triebwerke, eins am Bug und eins am Heck, besitzt dieses Flugzeug eine push - pull-Konfiguration.