Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Früher für FSDreamteam, jetzt bei Orbx: Massimiliano Addante hat seine Umsetzung des Flughafens Bern (LSZB) bei Orbx veröffentlicht. Der Schweizer Hauptstadtflughafen ist vor allem für Business-Jet-Fans eine beliebte Destination.

Rund 12 Euro kostet die Szenerie bei OrbxDirect, folgende Features werden dafür geboten:

  • Detailed modelling throughout
  • Custom ortho/projected mesh
  • Static helicopters and GA aircraft
  • Crisp 4k & 2k textures with PBR
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

5 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Danny
Danny
1 Jahr zuvor

Wann flog Swiss denn ATR? Wohl kleines Fail vom Designer?

Raphael
Team
Raphael
1 Jahr zuvor
Antwort auf  Danny

Swiss nicht, aber Darwin und später mach dem Einkauf von Etihad unter dem Namen Etihad Regional. Allerdings nicht in Swiss Bemalung. Das ist tatsächlich falsch.

Markus Burkhard
Markus Burkhard
1 Jahr zuvor
Antwort auf  Danny

Definitiv ein Fail. Wenn schon static, dann etwas, dass in der Realität da hin fliegt. Ein Embraer von Helvetic zum Beispiel.
Aber ansonsten ist der Platz wirklich schön gemacht, sehr empfehlenswert. Bei den Bodenmarkierungen muss noch nachgearbeitet werden, da gingen ein paar wichtige Markierungen vergessen.

Mark
Mark
1 Jahr zuvor

Das mit der ATR wurde ja schon angesprochen….auch sind manche andere Static Flieger mehr als planlos platziert….ein Metroliner neben einer Cessna Citation X am Rand vom RWY 14…da stehen jedenfalls nie diese Maschinen…der Platz an sich nett gemacht aber die StaticObjekte lassen zu wünschen übrig….schade das man es auch bis heute nicht geschafft hat diese Modelle wie damals im P3D abzuschalten…

Christian
Christian
1 Jahr zuvor
Antwort auf  Mark

Das Problem mit den Statics zieht sich wie ein roter Faden durch ORBX Szenerien. Da gab es schon bei anderen, eigentlich tollen Szenerien hanebüchene Statics, wenn man das im Forum meldet, kommt nur: sieht doch kuul aus…

Könnte dich auch interessieren:

FlyTampa hat eine weitere Szenerie in X-Plane 12 gebracht. Mit Sydney (YSSY) steht damit ein Klassiker aus dem FlyTampa-Portfolio zum Download bereit.
Ups! Die Community stand gestern mal wieder ein bisschen Kopf. Aber vielleicht nur ein bisschen. Denn PMDG zeigte sich mit Bestnote beim Internet-Führerschein: Das gerade entstehende 777-Handbuch war öffentlich zugänglich. Und damit Insights und neue Screenshots. Na, endlich ist Musik in der Pre-Release-Stille!
Landschaftliche Aufwertung für X-Plane 12: Orbx haben die TrueEarth-Serie fortgesetzt und jetzt im eigenen Webshop veröffentlicht. Great Britain South verwandelt die X-Plane-Szenerie dann in mehr Fotorealismus: Passende Luftbilder mit Autogen-Gebäude sollten vor allem VFR-Piloten ansprechen. Sollte diese eine große Festplatte besitzen.