Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Die Transport- und Passagier-Maschine noch besser gemacht: SimWorks Studios‘ Version der Daher Kodiak II geht jetzt auf Version 1.0.24. Neben mehreren Tweaks an visuellen Teilen des Add-ons hat SWS auch an den Engine-Werten noch einmal gefeilt. Folgende Punkte wurde laut Changelog in der neuesten Version angegangen:

-Changed low idle to 54% N1.
-Changed high idle to 68% N1.
-Fixed pitch trim mismatch when disengaging AP.
-Improved Autopilot PID for NAV & LOC hold.
-Increased propeller drag significantly and corrected engine output at lower power settings
-Corrections to AC physics system to account for wind from all directions when doors are open.
-Added TAWS INHIBIT function.
-Fixed overhead reading light casting even when potentiometre was off.
-Various code improvements and fixes.
-Fixed AP, AoA and O2 lights culling in all cockpit variants.
-Fixed inverted VS wheel animation.
-Re-rigged hobbs metre (engine time).
-Corrected stray labels in all VCs.
-Added AI models.
-LOD2 now has dummy screens for performance (all variants).
-Improvements to the electrical system.
-Separated G1000 screen brightness from buttons and made screen fully dimmable for night flying.
-Increased autopilot panel minimum brightness to 2% when on.
-Changed torque gauge readout graduation to 10 instead of 1ft-lb.

Je anch Kaufquelle kann das Add-on im jeweiligen Webshop oder per Händlertool geupdatet werden – in Orbx Central ist das Update auch schon verfügbart. Die Kodiak wurde Ende letzten Jahres für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht. Lest hier unsere Rezension zum Add-on.

Review: SWS Kodiak II

Wie gut ist die Kodiak für den MSFS? Erfahrt mehr in unserer Review.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Es ist so weit. In Las Vegas kommt am Wochende die Flugsimulator-Community für das nächste, große Jahresevent zusammen. Wir sind diesmal auch mit einer großen Crew vor Ort, die für euch live tickern und von dort berichten wird. Wir (lokal) Zurückgebliebenen Rafi und Julius schauen uns mit euch zur Einstimmung die Live-Übertragungen des Reveal-Freitags als Watchparty an.
Parallel 42 hat bereits vor einiger Zeit mit Sim FX viele neue und überarbeitete Effekte für den MSFS herausgebracht. Nun gibt es zu dem Tool das erste AddOn! A320 Immersion soll bis zu 17 neue oder überarbeitet Effekte für euren Lieblingsairbus mitbringen!
Noch ein wenig Geduld muss man aufbringen wenn man auf die CH-47 und die Afghanistan Karte in DCS warten sollte! Immerhin soll es Anfang Juli soweit sein! Im Moment gibt es auch noch 30% Rabatt für frühentschlossene!