Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Orbx bietet jetzt für 10 Euro eine weitere Szenerie für den Microsoft Flight Simulator an. Finn Hansen hat sich an die Umsetzung des Flugplatzes Notodden (ENNO) im Süden Norwegens gemacht. Damit bringt die Addonschmiede einen kleineren Flugplatz in die virtuelle Welt des MSFS und offeriert damit ein Ziel für kleineres Fluggerät. Orbx wollen ihren Kundinnen und Kunden laut Produktbeschreibung eine realitätsnahe Umsetzung des Flughafens bieten: Burger-Restaurant, statische Flugzeuge und Gebäude in der Umgebunge des Flugplatzes wurden modelliert. Und dann noch die Straße, die über die Landebahn führt. Notodden sei laut Orbx einer von wenigen Airports auf der Welt, der letzteres vorweisen kann. Den Download gibt es wie immer über OrbxDirect, 1,3 Gigabyte Festplatten-Platz werden benötigt.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

FranceVFR sind für ihre qualitativ hochwertigen Szenerien in Frankreich bekannt. Am Wochenende haben die Franzosen ihre neuste Szenerie veröffentlicht. Diesmal geht es in die größte Stadt der französichen Provence, Marseille.
In einem neuerlichen Statement bekräftig Parallel 42 das es Chaseplane für MSFS unter den aktuellen Bedingungen nicht geben wird. Der Kontakt zu Asobo zeige nicht die erhofften Ergebnisse. Für P3D Piloten dagegen gibt es gute Nachrichten, Chaseplane wird günstiger.
Erst vor kurzem hat der Entwickler MM Simulations in einem kurzen Post im ORBX-Forum das aktuelle Projekt des Flughafens Pristina (ICAO BKPR) gezeigt. Nun allerdings ist es soweit, und das Studio hat den Hauptstadtflughafen der Republik Kosovo veröffentlicht.