Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Der Victorville Airport ist vielen als kalifornischer Flugzeugfriedhof bekannt, auf dem Airliner ihrer neuen Bestimmung harren. Der Entwickler Xometry wird dieses Wüstenairport demnächst für X-Plane 11 veröffentlichen. 

In Victorville hat sich eine ganze Industrie rund um das Abwracken von Flugzeugen entwickelt. Neben Teileverwertern residieren auch Wertststoffirmen in der Flughafenumgebung. Darüber hinaus nutzen Airlines den Flugplatz auch fürs Langzeitabstellen, dank des trockenen Wüstenklimas kein Problem. Vertrieben wird die X-Plane Umsetzung über den inBuilds Store, sobald sie veröffentlicht wurde.

Features:
  • Accurate HD ground markings
  • 4K PBR Buildings
  • Highly Detailed Ground Clutter
  • Realistic vegetation (accurately placed)
  • Realistic airfield landmarks
  • Realistic Ortho imagery
  • Accurately placed aircraft models
Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

2 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Jürgen B.
Jürgen B.
1 Jahr zuvor

Danke für die Info und die Vorschaubilder, Thomas. Das ist mal wieder ein interessanter Airport, den ich bisher so noch nicht gesehen habe. Schön, dass ihr bei allem verständlichen Interesse für den MSFS auch X-Plane nicht vergesst, den ich nach der ersten Euphorie für den “Neuen” wieder zunehmend mehr nutze.

Viele Grüße
Jürgen

trackback

[…] ihrer X-Plane-Umsetzung haben Xometry jetzt auch die MSFS-Version auf Lager – erhältlich über Parnter iniBuilds. […]

Könnte dich auch interessieren:

Martyn Northall hatte es bei uns im Podcast angekündigt und auch in den letzten Monaten gab es immer wieder Hinweise, dass Just Flight an einer Umsetzung der Avro Vuclan arbeitet. Jetzt hat das britische Unternehmen auf Facebook Vorschaubilder präsentiert. Wird es eine zeitnahen Release geben?
Der Anflug auf Funchal ist immer spektakulär, nicht nur wegen der besonderen Anflugprozedur. Wer jetzt im Anflug auch Schiffsverkehr um die Inseln haben will, bekommt von Seafront Simulations das passende Add-on. Vessels Madeira ist jetzt bei Orbx erschienen.
Die nächste Szenerie von Verticalsim wird der Airport von Tampa in Florida werden. Anfangs geplant für einen Release um Weihnachten dauert die Erstellung länger als von Verticalsim ursprünglich geplant. Um die Wartezeit bis zum Release zu verkürzen, gibt es regelmäßige Updates zum Baufortschritt im hauseigenen Discord.