Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Aerosoft und Simwings haben eine neue Szenerie des Flughafen Barcelona (LEBL) für X-Plane veröffentlicht. Der Flughafen Barcelona ist nach dem Flughafen Madrid-Barajas der zweitgrößte Flughafen Spaniens und mit dieser Szenerie versrpicht sim-wings, das internationale Drehkreuz sowohl technisch als auch inhaltlich auf den neuesten Stand zu bringen. Die Szenerie gibt es ab sofort bei Aerosoft oder im simMarket für für 27,25 Euro mit folgenden Features:

  • Vollständig angepasste SAM-Fluggastbrücken
  • Angepasste Beleuchtung
  • 50cm/Pixel-Luftbild mit von Hand platziertem Autogen
  • PBR-Grundtexturen
  • Animierter Windsack
  • Alle Flughafengebäude einschließlich der umliegenden Gebäude
  • Dynamische Beleuchtung
  • Hochaufgelöste Boden- und Gebäudetexturen
  • Statische Flugzeuge
  • Volumetrisches Gras
  • Kompatibel mit Spain UHD
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Könnte dich auch interessieren:

Landschaftliche Aufwertung für X-Plane 12: Orbx haben die TrueEarth-Serie fortgesetzt und jetzt im eigenen Webshop veröffentlicht. Great Britain South verwandelt die X-Plane-Szenerie dann in mehr Fotorealismus: Passende Luftbilder mit Autogen-Gebäude sollten vor allem VFR-Piloten ansprechen. Sollte diese eine große Festplatte besitzen.
Wir haben lange auf den Release der Phantom für DCS hingefiebert. Am Dienstag um 20 Uhr setzen wir den Helm auf, ziehen den G-Suit an und lassen die Nachbrenner der J79 ordentlich Kerosin verbrennen. Zusammen mit euch schauen wir uns den Flieger an und drehen natürlich auch ein paar Runden über dem Mittelmeer.
Aerosoft hat den eigenen Discord-Server umgebaut. Und im Zuge dessen neue Screenshots zur kommenden Frankfurt-Szenerie für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht.