Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Mit Gibraltar LXGB/GIB hat RDPresets sein neuestes Werk für den MSFS veröffentlicht. Der aufgrund von  Luftraumrestriktionen und Windverhältnissen immer spannende Anflug auf das britische Überseegebiet an der Südspitze des spanischen Festlandes, wurde großzügig aufgewertet. Neben dem Flughafen und seinen Abfertigungsgebäuden hat man viel Augenmerk auf das Stadtgebiet mit seinen Landmarken gelegt. Natrürlich wurde auch der charakteristische Affenfelsen nicht vergessen, ebenso wie die Überquerung der Winston Churchill Avenue quer über die Runway. Der Straßenverkehr kann mit Hilfe des Einschaltens von Strobe-Lights angehalten werden. Das Addon ist bei Flightsim.to zum Preis von etwas mehr als 22 Euro inkl. MwSt erhältlich.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

8 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Reinhard
Reinhard
1 Jahr zuvor

Die Felsen sollten aber unbedingt nachgebessert werden. So schaut es definitiv dort nicht aus.Bei flightsim.to gibt es eine User Kritik dazu in Englisch, nicht nur zu den Felsen.

Matthias
Mitglied
Matthias
1 Jahr zuvor
Antwort auf  Reinhard

also ich kann mich nicht beschweren. Hab mir den vorhin gekauft und der sieht aus.

Reinhard
Reinhard
1 Jahr zuvor
Antwort auf  Matthias

Ein Blick bei Google Maps reicht aus, die Felsen passen wohl besser auf eine Modelbahn Anlage. Auch sind die Seilbahn Gondeln zu viel. Es gibt nur Zwei.

Matthias
Mitglied
Matthias
1 Jahr zuvor
Antwort auf  Reinhard

ja, sie sehen anders aus. Das stimmt. Mich stört es aber nicht. Mir gefällt er trotzdem

onlinetk
onlinetk
1 Jahr zuvor
Antwort auf  Reinhard

Ja das sind die Gründe warum eine Scenery meist doppelt so lange braucht wenn man auf die kleinen Details achtet, spreche da aus Erfahrung

ChrisS
ChrisS
1 Jahr zuvor

Ganz ehrlich, da ist die Default-Szenerie besser und schon bezahlt

Oliver
Oliver
1 Jahr zuvor

Wie ist diese Scenery denn m Vergleich zu Samscenes Gibraltar?

Danilo
Danilo
1 Jahr zuvor

Seit dem es von Navigraph keine daten mehr für an und abflüge gibt, fliege ich da auch nicht mehr hin…

Könnte dich auch interessieren:

Die JustFlight BAe 146 zählt für Retro Flieger zu den besten Addons im Microsoft Flight Simulator. Der Flieger hat letzte Woche ein umfangreiches Update erhalten, welches wir uns mal genauer anschauen wollen.
"Hey Jungs, ich habe uns zum Deutschen Podcast Preis angemeldet! Wir brauchen jetzt 5 Minuten Highlights um die Jury zu Überzeugen." Mit diesen Worten begann eine WhatsApp von Julius an den Rest der Simulanten-Gang.  Ob wir die Jury überzeugen? Keine Ahnung. Wichtig ist, ob wir euch überzeugen können! Falls ja, dann stimmt doch beim Publikumspreis für uns ab, wäre mega.
Ein Team um die bekannte Szenerie-Entwicklerin FlyAgi arbeitet ja seit ein paar Monaten daran, diverse XP11-Szenerien auf neueste XP12-Standards anzupassen. Jetzt ist eine neue Szenerie dazugekommen. Newcastle kann jetzt auch in X-Plane 12 mit allen nativen Features genutzt werden.