Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Sunshine City, Border Town, Surf City oder eben America´s Finest City, all das sind Synonyme für die Metropole im Süden Kaliforniens kurz vor der mexikanischen Grenze. BMWorld und AmSim präsentieren nun eine eigene Umsetzung vom verkehrsreichsten Single-Runway-Airport der Vereinigten Staaten.
Nach LatinVFR ist das die zweite Payware-Option für diesen Flughafen im MSFS. Neben dem internationalen Flughafen SAN/KSAN im aktuellen 2023er Layout liefert das Entwickler-Duo eine Lite-Version der KNZY North Island Naval Air Station (Halsey Field) Airport mit. Angrenzende Gebäude wurden ebenso modelliert, wie Teile der nahen Navy-Basis.
Die Featureliste:

  • Based on September 2023 data
  • Added Lite version of KNZY North Island Naval Air Station (Halsey Field) Airport
  • Detailed Terminal area
  • Animated Jetway
  • Custom ground markings
  • High-resolution custom ground textures, dirt, and other details
  • Surrounding buildings fully modeled
  • Custom animated runway guard lights
  • Animated and static peoples
  • Airline codes are assigned to each parking
  • Fully compatible with FSLTL traffic

Der recht steile finale Anflug ist immer eine virtuelle Reise in die Pazifik-Millionenstadt wert. Die Szenerie kann zum Preis von etwas mehr als EUR 18 direkt bei ORBX erworben werden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Steven
Steven
7 Monate zuvor

Ach cool. Hoffentlich besser als LatinVFR. San Diego ist immer eine Reise Wert. In Real Life und Digital:D.

Sennah
Sennah
7 Monate zuvor
Antwort auf  Steven

Finde LVFR super und bin echt fassunglos über diese ständigen Dopplungen von Airports die über Dritte auf den Markt gehen.

Könnte dich auch interessieren:

Lionheart Creations haben ein Flugzeug für den Microsoft Flight Simulator veröffentlicht, das schon länger im Portfolio der Add-on-Schmiede existiert. Die Wittman Tailwind ist ein Flugzeugbausatz von Luftfahrt-Enthusiast Steve Wittman. Die virtuelle Version kommt jetzt in mehreren Varianten in den Sim.
Der größte Airport in der kalifornischen Bay Area ist der Flughafen von San Francisco. Bisher ist dieser Platz, bis auf die handcrafted Asobo Szenerie, ein weißer Fleck auf der MSFS-Payware Landkarte. Unerwartet wurde hier nun eine Payware veröffentlicht.
Wir haben lange auf den Release der Phantom für DCS hingefiebert. Auch wenn sich der Public Release leider um einen Tag verzögert, setzen wir heute Abend um 20 Uhr den Helm auf, ziehen den G-Suit an und lassen die Nachbrenner der J79 ordentlich Kerosin verbrennen. Zusammen mit euch schauen wir uns den Flieger an und drehen natürlich auch ein paar Runden über dem Mittelmeer. Mit dabei, unser DCS Experte Philipp.