Ihr liebt Flugsimulation.
Wir berichten darüber.

Die C-160 von AzurPoly scheint dem Release immer näherzukommen. Zumindest haben die Entwickler jetzt ein erstes Video veröffentlicht, das die visuellen Eigenschaften der Transall im Microsoft Flight Simulator zeigt. Zu sehen gibt es Variationen im Laderaum und Flares, die das Flugzeug abfeuern kann.

Teile den Artikel:
Facebook
WhatsApp
Twitter
Reddit
Pinterest
Email
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
Bewertung
Neuster Ältester
Inline Feedbacks
View all comments
Patrick
Team
1 Jahr zuvor

Schön in Ruhe durch die Gegend “Brummen” , taktische Anflüge durchführen und eine echt tolles LFZ fliegen, da freue ich mich drauf 🙂

onlinetk
onlinetk
1 Jahr zuvor

Der Knaller ist das EFB wo PMDG es immer noch nicht zeigt weil es Robert noch zu hässlich ist.

Sieht Klasse aus was die da machen, scheint echt Hand und Fuß zu haben. Wird nen Day One Kauf 👍

trackback

[…] wenigen Tagen hatten AzurPoly bereits ein erstes Video zur Transall gezeigt. Es wird wohl nicht mehr allzu lange dauern, bis die Transall im Microsoft Flight Simulator landet. […]

Könnte dich auch interessieren:

Diese Woche steht in Friedrichshafen die AERO an. Und auch wenn Flugsimulation nicht der Kern der Messe ist, lässt es sich Microsoft doch nicht nehmen ein thematisch passendes Content Update zu veröffentlichen.
Die virtuelle Umsetzung der Pilatus PC-12 durch die Simworks Studios letztes Jahr kam durchaus gut in der Simmer Community. Kontrovers diskutiert wurde jedoch seitdem das Flugverhalten der Maschine bei Start und Landung. Nach einigen Verschiebungen wurde nun ein Update für den Flieger veröffentlicht, welches hier Besserung schaffen soll.